Bekommt man beim Beschäftigungsverbot weiterhin 450€?

1 Antwort

Guten Tag , ich arbeite auf 450€ Basis. ( Putzen) .Da ich mit meinem Sohn in der Schwangerschaft 4 Monate im Krankenhaus lag und vorher mehrere Fehlgeburten hatte , würde ich bei einer erneuten Schwangerschaft ein direktes Beschäftigungsverbot von meinem Frauenarzt bekommen . Da ich warscheinlich die ganze Zeit über wieder liegen müsste. 

Jetzt meine Frage würde ich weiterhin die 450€ bekommen? 

Ich bin verheiratet und über meinen Mann Krankenversichert.

Da habe ich von der Krankenkasse gehört das die nicht für mich zahlen würden. 

Würde mich über Antworten freuen ;- )

Hallo nana000,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Ria vom finanzfrage.net-Support

1

Was möchtest Du wissen?