Erfahrungen mit der Plan-Finanz 24 Ablauf/Abwicklung?

4 Antworten

Bei uns war die Situation extrem. Ich weiß nicht wie, aber wir schafften es zum Schluss über 30 verschiedene Forderungen gegenüber uns zu haben. Wir wussten selbst nicht mehr, wem gegenüber wir wieviel schuldeten. Wir gingen zur Schuldnerberatung. Dort schlug man die Hände über dem Kopf zusammen und schickte uns nachdem wir 3 Monate auf diesen Termin gewartet hatten wieder nach hause. Wir sollten erst einmal aufgliedern und auflisten wem jede einzelne Forderung gehört. Dann sollten wir wieder kommen und die jeweiligen Stellen mit einem von uns auszufüllenden Vordruck selbst anschreiben und die Antworten dann vorbei bringen. Das konnten wir einfach nicht, weil wir es nicht hinbekamen und auch nicht wussten wer wohin gehört. Auf der Suche im Internet nach einer anderen Hilfe fanden wir die Berichte über Plan-Finanz und baten diese um Hilfe. Das begann schon reibungslos, 2 Tage später kam ein Mitarbeiter direkt zu uns nach hause. Er fertigte diese Aufstellung und in seinem Lap Top waren alle Gläubger mit Inkassos und Anwälten schon vorhanden, so dass er nur zusortieren brauchte. Er erstellte diese Aufstellung mit der die Firma dann weiter arbeiten konnte. Ohne die Pla-Finanz 24 hätten wir noch nicht einmal mit der Schuldenbereinigung beginnen können. Es ist uns nicht erklärlich warum es vorher so kompliziert sein sollte. Aus unserer Sicht können wir den Gang zu Plan-Finanz 24 nur empfehlen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Informationen die du brauchst wirst du von dem Mitarbeiter bekommen- ausführlich erklärt. Es ist schwer auf deine Fragen zu antworten, ohne die Einzelheiten zu kennen. Man kann aber davon ausgehen, dass deine Raten ( ohne Miete) zu einer einzigen zusammengefasst werden. In der Regel "sparst" du bei dieser neuen Rate im Vergleich zu der Gesamtheit der Raten vorher. Auf jeden Fall wird sich diese Rate nach deiner finanziellen Tragbarkeit richten. Diese zahlst du dann an die plan finanz und die kümmern sich um den Papierkram, Vergleiche etc. mit deinen Gläubigern.

Je nach dem ob bei dir ein Vergleich möglich ist oder nicht und welcher Teil deines Einkommens pfändbar ist, kommt es entweder zu einer Lösung oder zu einer PI. In der Regel versuchen solche Unternehmen durch eine Zusammenarbeit mit einem RA die PI zu vermeiden. Dann zahlst du deine Rate so lange, bis die Forderungen der Gläubiger beglichen sind und bist danach schuldenfrei.

Ich bin von Plan-Finanz aus Hannover ganz begeistert. Die Mitarbeiterin, die zu uns kam, wusste was sie tat. Sie war in Schuldenangelegenheiten ein richtiger Profi. Mit ihr gingen wir unsere Schuldensituation durch, sammelten mit ihr alle notwendigen Unterlagen und sie gab wichtige Tipps, wie wir uns nun verhalten sollten. Unsere Sache übernahm dann ein Rechtsanwalt weil wir so schnell wie möglich ein Pfändungsschutzkonto brauchten. Heute muss ich sagen es war alles ein guter Weg so, weil wir ohne Insolvenz davon gekommen sind, die Schulden sich mit den Vergleichen fast halbierten und wir jetzt eine Rate zahlen die wir auch zahlen können.

Das Beantworten Deiner Frage setzt hellseherische Fähigkeiten voraus. Genausogut könntest Du sagen, bei Dir zwickt es im Bauch, nächste Woche Mittwoch hast Du einen Termin beim Arzt. Sollst Du danach Arzneimittel einnehmen oder ins Krankenhaus gehen und Dich operieren lassen...? Um Deine Frage beantworten zu können solltest Du schon mal den Sachstand Deiner Probleme schildern. Du fragst, ob Du Deine Gläubiger weiter bezahlen sollst. Zunächst musst Du auf jeden Fall Deine Miete bezahlen. Dann stellt sich die Frage: bist Du mit Deinen Zahlungen im Rückstand, sind Konto oder Kredite bereits gekündigt, wer sind die Gläubiger, welcher Betrag ist bei Dir pfändbar, bist Du mit all Deinen Zahlungen auf dem Laufenden oder willst Du es nur bei Deinen Zahlungen etwas bequemer haben ??

Was möchtest Du wissen?