Homeoffice Österreich/Arbeitgeber in Deutschland, wo bin ich steuerpflichtig?

1 Antwort

Du hast einen Wohnsitz in Österreich (mit der Familie) und bist deshalb dort unbeschränkt einkommensteuerpflichtig.

Du hast einen Wohnsitz in Deutschland (bei Deinen Eltern) und bist deshalb in Deutschland unbeschränkt einkommensteuerpflichtig.

Wo Deine Einnahmen nun besteuert werden, ist nach dem DBA (Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung) zwischen Österreich und Deutschland zu entscheiden.

Das ganze ist gem. Art. 15 dieses DBA zu entscheiden. Da Dein Arbeitgeber in Deutschland ist und Du hier auch einen Wohnsitz hast, wird Dein Arbeitseinkommen in Deutschland besteuert.

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Steuern/Internationales_Steuerrecht/Staatenbezogene_Informationen/Laender_A_Z/Oesterreich/2002-04-05-Oesterreich-Abkommen-DBA-Gesetz.pdf?__blob=publicationFile&v=3

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Die 183 Tage spielen keine Rolle? Der Mittelpunkt des Lebensinteresses ist auch egal?

0
@FGT2018

Das wäre nur von Interesse, wenn kein Wohnsitz vorliegen würde, sondern nur eine doppelte Haushaltsführung.

0

Was möchtest Du wissen?