Arbeitsstunden Garten und Hauspflege auf Erbe anrechnen?

2 Antworten

Wieso sollte die Hilfe auf das Erbe angerechnet werden ?????

Das ist vlt moralisch verwerflich, wenn einer nicht mitmacht, aber rechtlich nicht relevant.

Dann würde in diesem Fall lediglich eine entsprechende  "Entlohnung" der Eltern für die geleisteten Arbeitsstunden geltend gemacht werden können, um der Gerechtigkeit genüge zu tun.

0
@rgo65

Das sollten die Eltern schon zu Lebzeiten tun.
Oder ein entsprechendes Testament aufsetzen mit einer anderen als der gesetzlichen Verteilung des Erbes.

5

Wenn der Erbfall eingetreten ist, kann man die geleisteten Arbeitsstunden dokumentieren; über deren Bewertung wird dann die Erbengemeinschaft beschließen.

Was möchtest Du wissen?