7 und 8 Klasse durchgefallen. Auf welche schule jetzt?


25.03.2020, 11:59

Ich hoffe jemand aus dem selben Schulbezirk (Bayern) kann mir antworten.


25.03.2020, 12:00

Ich bin halt in der siebten eigentlich durchgefallen doch durch die Nachprüfung konnte ich normal in die achte vorrücken ( das zählt jedoch als durchfallen). Soweit ich weiß muss man wenn man in einer Stufe zweimal durchfällt direkt auf die Mittelschule und kann nicht auf die Realschule über gehen. ( ich habe drei fünfer, und somit die Befürchtung das die Realschule mich nicht nimmt.) Muss ich somit jetzt auf die Mittelschule oder könnte ich auf die Realschule kommen?

Somit gelte ich als zweifach Wiederholer.

1 Antwort

Auf dem Gymnasium sitzen geblieben, bist ja noch nicht, wenn ich alles richtig verstehe. Keine Jahrgangsstufe wurde wiederholt. Warum eigentlich nicht? Dann wärst Du heute möglicherweise deutlich weiter, als mit dieser Nachprüfungs-Krücke.

Der Wechsel zur Realschule ist möglich und auch notwendig. Bin keine Expertin in diesen Fragen. Aber für die Mittelschule sehe ich noch keinen Handlungbedarf. Check Deine Eltern und frag bei der Schule nach, wenn sie wieder geöffnet hat.

Ganz entscheidend wird auf der Realschule sein, wie fleissig du dort mitarbeitest. Es ist ja in Deinem eigenen Interesse, die Realschule später erfolgreich abzuschliessen. Dafür wirst Du dich richtig ins Zeug legen müssen. Viel Glück!

Ich bin halt in der siebten eigentlich durchgefallen doch durch die Nachprüfung konnte ich normal in die achte vorrücken ( das zählt jedoch als durchfallen). Soweit ich weiß muss man wenn man in einer Stufe zweimal durchfällt direkt auf die Mittelschule und kann nicht auf die Realschule über gehen. ( ich habe drei fünfer, und somit die Befürchtung das die Realschule mich nicht nimmt.) Muss ich somit jetzt auf die Mittelschule oder könnte ich auf die Realschule kommen?

0
@MrMister

Ah verstehe, dann giltst Du jetzt als Zweifach-Wiederholer, weil beide Schulklassen als Sitzen geblieben gewertet werden.

Ich kann Deine Frage zur neuen Schulform (Real/Mittel) nicht beantworten. Das wäre auch sehr verwegen. Ich wohne in Nordrhein-Westfalen und hier gibt es andere schulische Verordnungen als in Bayern. Ich kann Dir leider nicht die Ängste nehmen, es tut mir sehr leid. Du brauchst jetzt etwas Gedud, bist Du richtig Bescheid weisst (Eltern/Schule).

Du wirst nicht drumherum kommen, Dich ab dem nächsten Schuljahr viel mehr als andere Schüler anzustrengen. Es wird hart - aber es ist zu schaffen.

0

Was möchtest Du wissen?