Themenfindung mündliche Prüfung Handelsfachwirt?

Hallo zusammen,

aktuell arbeite ich an der Themenfindung für meine mündliche Prüfung zur Handelsfachwirtin. Ich schwanke zwischen zwei Themen:

  1. Unternehmenssteuerung/-führung und Handelsmarketing: Prävention (Risikomanagement) und Umgang mit Krisensituationen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Erkennen und der Analyse von Risiken sowie der Öffentlichkeitsarbeit in einem Krisenfall, hier am Beispiel einer Insolvenz. Es sollen die Ursachen der Insolvenz erarbeitet und im Anschluss passende Maßnahmen erarbeitet werden. Hierzu gehören beispielsweise die Darstellung einer SWOT-Analyse im Rahmen der Risikoanalyse sowie der Entwicklung eines Leitfadens für alle Beteiligten der Kommunikationskette. Danach folgen mögliche Chancen und Risiken sowie eine Schlussfolgerung.
  2. Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation + Handelsmarketing: Nachhaltiger Umgang mit Krisensituationen. Hier liegt der Fokus auf dem innerbetrieblichen Umgang mit einer Krise, wieder am Beispiel einer Insolvenz. Erarbeitet werden ein Kommunikationsleitfaden, der Schulungsbedarf bei Führungskräften sowie Unterstützungsmaßnahmen ausscheidender Mitarbeiter sowie die erforderliche Zusammenarbeit mit einem Gesamtbetriebsrat. Es werden ebenfalls erforderliche Schritte in der Öffentlichkeitsarbeit betrachtet. Als Abschluss dient die Analyse von Chancen und Risiken sowie eine Schlussfolgerung.

Sind die Themen soweit verständlich oder fehlen mir noch relevante Punkte? Ist eins der Themen oder sogar beide machbar und wenn ja welches wäre empfehlenswerter?
Vielen Dank im voraus für die Hilfe!

Ausbildung, Prüfung
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Prüfung