Zum zweiten mal wirtschaftlichen Totalschaden abrechnen?

5 Antworten

Dann wir dein Gutachter den Zeitwert eines "Unfallswagens" ermitteln und es gibt wieder Geld. Vermutlich weniger, da er jahr älter ist und ein Unfallwagen.

Das kannst du auch wöchentlich machen.

Wurde er unfachmännisch repariert und der Gutachter kann das feststellen - wird es noch weniger

das ist mir innerhalb eines Jahres zweimal passiert, und auch zweimal von der gegnerischen versicherung bezahlt worden, nur eben mit kostenvoranschlag ohne rechnung und die märchensteuer wurde nicht gezahlt.

Ja sicher. Der Vorschaden wird bei der Ermittlung des Wiederbeschaffungswerts natürlich mit berücksichtigt.

Ja, letztes mal ist dir ja auch einer reingefahren und es wurde bezahlt, jetzt nochmal, also das gleiche nochmal.

Du hast aber auch nur Pech oder lol. Ja genau wie vorher, sei froh dass du nicht verschuldet bist, hauen den ja nicht in die Presse weil ein anderer nicht fahren kann.

Was möchtest Du wissen?