Zoll/Einfuhrumsatzsteuer bei Goat?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine schnelle und qualifizierte Antwort hast Du schon erhalten. 

Goat informiert aber auch entsprechend. Ein Blick in FAQ genügt...

https://www.goat.com/faq

How much does shipping cost?

The cost of shipping is $10 to the 48 contiguous states, $15 to Hawaii and Alaska. For a limited time, shipping is $30 to Canada and $40 to all other international countries.

Customers may incur additional charges for sneaker packs and heavy
items.

Since all shoes come to us for verification first, orders will
typically arrive within 7-9 business days for domestic customers.

International delivery times vary and international customers are
responsible for any additional taxes once shipped.

Da die Schuhe aus den USA kommen und sie mehr als 150€ kosten in meinem Fall, stellt sich mir die Frage, ob ich für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer aufkommen muss oder ob Goat das übernimmt.

Das zahlst du selber. Wieso sollte ein US-Händler die Einfuhrabgaben für dich übernehmen?

Ein Kumpel von mir meinte er hätte schon oft Klamotten/Schuhe aus den USA bestellt und hätte noch nie drauf zahlen müssen...

Schönen Gruß an deinen Kollegen. Falls es stimmt, hat er Einfuhrabgaben hinterzogen.

Dann hat er das wohl gemacht & ja es macht für mich ja genauso wenig Sinn aber er hat gemeint das er sich da noch nie so wirklich Gedanken gemacht hat und einfach Bestellt und erhalten hat ohne was draufzuzahlen

Zölle und Steuern gehen immer "zu Lasten der Ware". In normalen Kaufverträgen wird eine Lieferung excl. Einfuhrabgaben geschlossen, da jedes Land unterschiedlich hohe Zoll- und Steuersätze hat.

Zölle bewegen sich bei Schuhen um die 12%; die Einfuhrumsatzsteuer beträgt in Deutschland 19%. Beides wird auf den Warenwert incl. Versandkosten berechnet.

Wenn Dein Kumpel Waren erhalten hat, ohne Abgaben zahlen zu müssen, hatte er Glück. Manchmal rutscht beim Zoll was durch; darauf sollte man aber nicht spekulieren, ca bei bei 99,9% ordnungsgemäß läuft.

Wir mussten zoll bezahlen bei der goat lieferung und das direkt an den Postboten von Dhl. Komisch nie so erlebt aber wahr. Es gibt ein zollrechner / Steuer oneline. Ca 20 Prozent oben drauf oder mehr.

Warum sollten die für dich irgendwelche Zoll und Einfuhrumsatzsteuergebühren übernehmen, und dadurch Verluste machen?

Und dein Kumpel bestellt immer Sachen im Wert über 150 €? Denn erst ab 150 € fallen Zollgebühren an.

Ansonsten fallen ab 22 € 19 % Einfuhrumsatzsteuer an.

Was möchtest Du wissen?