Zeitarbeit - Erfahrungen?

14 Antworten

Ich arbeite selbst bei einer Zeitarbeitsfirma und erfahre häufiger, das ich bessere Konditionen habe als die Angestellten in den Firmen wo ich arbeite. Soviel mal dazu.

Seriöse Firmen kann dir das Arbeitsamt nennen. Aber auch die Gewerkschaften. Firmen sind Kontrollen unterworfen und müssen jährlich Nachweise bringen, damit sie überhaupt anerkannt werden. Eine seriöse Firma muß nach Tarifvertrag bezahlen, sie wirddirdiesen unaufgefordert aushändigen. Urlaubsgeld, Krankengeld, Überstundenbezahlungen Kilometergeld, pünktliche und vollständige Lohnabrechnungen sind bei uns selbstverständlich. Genauso wie ein immer erreichbarer Chef im Hintergrund, falls es Unstimmigkeiten mit dem Entleihbetrieb gibt. Darauf solltest du schon Wert legen.

Ich arbeite selbst bei einer Zeitarbeitsfirma und erfahre häufiger, das ich bessere Konditionen habe als die Angestellten in den Firmen wo ich arbeite. Soviel mal dazu

was mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die absolute Ausnahme ist - es würde sich für den Auftraggeber niemals rechnen so zu verfahren, das kann nur einer, der von Betreibswirtschaft nicht die geringste Ahnung hat...

@stelari

Das Unternehmen, für das ich tätig bin, ist Deutschland weit mit vielen Filialen tätig. Und dies schon seit Jahrzehnten. Es ist ein betriebswirtschaftlich orientiertes Unternehmen, doch fair und mit legalen Mitteln. Ob dies die Ausnahme ist, kann ich natürlich nicht beurteilen. Vielleicht sollte die Kritikmal an der anderen Seite angesetzt werden. Bei weitem nicht jeder Betrieb ausserhalb der Zeitarbeitsfirmen zahlt seinen Angestellten angemessene Löhne und respektiert die sonstigen Zahlungen außerhalb des reinen Stundenlohnes, die auch tariflich geregelt sind. Natürlich habe ich schonFirmen, für die ich als Zeitarbeiter angeheuert war, janken hören, weil die Kostenabrechnung meiner Zeitarbeitsfirma einen erklecklichen Betrag darstellten. Doch warum kam man immer wieder auf die Firma zurück?? Weil wir unsere Arbeit motiviert und mit fundierten Kenntnissen ausführen. Weil wir unser Geld wert sind. Auch gute und motivierte Mitarbeiter stellen ein nicht zu unterschätzendes Betriebskapital dar. Durch Einsparungen am falschen Platz hat sich schon mancher Betrieb tot gespart.

also zum thema zeitarbeit denke ich, dass es eben ein einstieg sein kann. wenn du dich da bei einer firma bewährst, kannst du eben auch nach einstieg direkt bei denen fragen...ich würde einfach zu den großen zeitarbeitsfirmen gehen, die sind bestimmt am besten vernetzt...

Nachfolgend eine Übersicht der bis zum heutigen Tag durchaus positiven Reaktionen zur Ausstrahlung einer am 05.10.2010 ausgestrahlten Reportage des ZDF-Magazins „Frontal21" über die Marx Automation GmbH zum Thema "Unternehmer zahlen faire Löhne - Zufriedene Arbeitsnehmer".

Endlich mal jemand, der den Mut hat Mindestlohn zu zahlen | DAS ist ein wirklicher Arbeitgeber! | Geschäftsstrategie sozialverträglich und nahe am Menschen | Machen Sie bitte so weiter | Meine Hochachtung | Gerechter Mensch | Sehr löblich | Meinen höchsten Respekt | Daumen hoch | So eine gute Sache erlebt man zu 80% nirgends in Deutschland | Und es gibt ihn doch: Der ehrbare Geschäftsmann in der Zeitarbeit |...deutliches Zeichen, dass es auch "anders" geht | Der ehrbare Geschäftsmann | ...wird leider...eine Ausnahme bleiben | Umdenken in Sicht? | Ich hoffe, dass ich noch einige Jährchen ...die Marx Automation als meinen Arbeitgeber nennen kann | Hut ab | Sie sind da absolut auf dem richtigen Weg | Diesen Herrn Marx könnte man als einen vernünftigen Marxisten bezeichnen | Kompliment | Respekt | Die in Frontal benannten Unternehmen haben mich tief beeindruckt. Ich werde bei Lohndrückern nicht mehr kaufen. | Mitarbeiter als ihr wichtigstes Kapital ansehen und diese auch so behandeln | Unternehmer zapfen den Staat (nicht!) an

Quelle: http://www.marxautomation.de/pages/presse/reaktionen-auf-frontal21-reportage-vom-05-10-2010.php

Wenn Du in einem Konzern ausgeliehen bist, bekommst Du erheblich mehr als in kleineren oder mittleren Firmen. Letztendlich entscheidet das der jeweilige Arbeitgeber. Leider!

naja mittlerweile sind viele zeitarbeitsfirmen gar nicht mehr so schlecht. bei manchen bekommt man sogar urlaubs uns wiehnachtsgeld. also einfach bisschen umhören welche zeitarbeit bei dir in der gegend eben gut ist....

Was möchtest Du wissen?