Wie umgehen mit Angst vor der Fahrprüfung?

2 Antworten

Wenn du soviel Bange (sag ich jetzt mal) vor der zweiten Prüfung hast wende dich doch mal zu einen Pyschologen und lass dich beraten möglicherweise/vlt kann dieser dir weiterhelfen und sei einfach du selbst <Fav tipp

Wenn du so eklatante Fehler machst, bist du meiner Meinung nach nicht prüfungsreif. Es verwundert mich dann auch, dass dein Fahrlehrer dich zur Prüfung angemeldet hat.
Du solltest mehr Fahrstunden machen um Sicherheit zu sammeln, dann geht auch die Angst zurück.

Was möchtest Du wissen?