Wie lange dauert es die Kfz-Versicherung auf einen Fahranfänger umzumelden?

5 Antworten

Bei meiner muß nur der Fahrerkreis benannt werden und ob da ein Fahranfänger bei ist, ist denen völlig egal.

Die Änderung kann per Telefon erfolgen und dauert so zwei Minuten.

Allzeit Gute Fahrt.

Wenn deine Eltern "ihren" Versicherungsberater kennen, geht das telefonisch.

Sie haben ja nur die Obliegenheit, eine Veränderung zu melden. Ihr braucht also keine Vertragsänderung abzuwarten

Hallo,

bei mir war es so: meine Mutter hat bei der Versicherung angerufen und mich als Fahrer eintragen lassen. Nach wenigen Tagen kam dann ein Brief von der Versicherung, in dem sie Geld verlangt haben (bei mehreren Fahrern erhöht sich der Versicherungsbeitrag schließlich entsprechend). Versicherungsschutz besteht für dich aber erst, nachdem die Versicherung das Geld bekommen hat, am Dienstag also noch nicht. Meine Mutter bekam dann einen zweiten Brief von der Versicherung, eine Bestätigung das ich jetzt versichert bin, das ganze hat insgesamt ca. eine Woche gedauert, vorher solltest du besser nicht fahren.

Bist Du dir sicher? Was bitte ist das denn für eine Versicherung?

Wenn 10 gleichalte Fahrer rumrollern, wird der Beitrag für alle 10 abverlangt? Glaube ich nicht.

Hallo hairbrush,

die Versicherung wird auch nicht umgemeldet.

Sondern du wirst lediglich als berechtigter Fahrer eingetragen. Dies soll das Elternteil, das als Versicherungsnehmer eingetragen ist, telefonisch seinem Versicherungsvermittler melden.

Gruß N.U.

Das kommt auf die Versicherung an, aber 1-2 Tage wird das wohl schon dauern, es sei denn, es kann telefonisch geklärt werden. Frag bei der Versicherung nach.

Was möchtest Du wissen?