Wie lange dauert es bis man eine Antwort vom Finanzamt kriege?

2 Antworten

Hallo MultiVitamin,

das kann Dir leider niemand sagen, da die Bearbeitungszeiten von Finanzamt zu Finanzamt unterschiedlich sind. Es kommt auch immer darauf an, wie viele gerade ihre Steuererklärung zu dem Zeitpunkt abgegeben haben, ob der Sachbearbeiter gerade Urlaub hat und so weiter und so fort. Ich habe allerdings noch nie unter 3-4 Wochen eine Aussage bekommen. Es waren meistens 2 bis 3 Monate, die ich auf den Bescheid gewartet habe.

Viele Grüße

DatSchoof

,,Ich habe allerdings noch nie unter 4 Wochen eine Aussage bekommen. Es waren meistens 2 bis 3 Monate, die ich auf den Bescheid gewartet habe."

Waaas?! Leben Sie ländlich oder heißt das Finanzamt vielleicht Bergheim :D

Erfahrungsgemäß, dauert es im Regelfall ca. 3 - 4 Wochen.

@MickyFinn

Bergheim ist schon sehr nah dran. :) Ja ich weiß, die Bearbeitungszeit liegt bei 3-4 Wochen, wenigstens wird das gerne mal gesagt. Hat bei mir noch nie geklappt.

@MickyFinn
Erfahrungsgemäß, dauert es im Regelfall ca. 3 - 4 Wochen.

Erfahrungsgemäß dauert es so lange, wie es eben dauert. In München i.d.R. nicht unter 2 Monaten, und gibt man die EStE auf den letzten Drücker ab, können es auch leicht 4 Monate +X werden.

@FordPrefect

Wie gehabt, meiner Erfahrung nach (hunderte von Erklärungen erstellt) sind es halt 3 - 4 Wochen im Regelfall. 

@MickyFinn

Bist Du Steuerberater? Da habe ich oft den Eindruck, dass die Erklärungen bevorzugt bearbeitet werden.

Offiziell werden die Steuerprogramme erst in der zweiten Hälfte des März überhaupt für das Veranlagungsjahr 2017 freigeschaltet. Es ist somit mit einer Bearbeitungszeit von wenigstens 4 - 8 Wochen zu rechnen.

Was möchtest Du wissen?