Wie lange dauert ein Brief vom Rechtsanwalt

3 Antworten

Sofort Anwalt wechseln . Bei Anwälten gibt es auch Konkurenz und wer schlecht ist wird nicht mehr beauftragt.

kann ich eigentlich beim Rechtsanwalt sagen das sich das Thema erledigt hat, aber warscheinlich muß ich trotzdem die Kosten dafür dann bezahlen???? oder ?

@hase2069

Er wurde durch deinen Auftrag tätig - somit ist er auch zu vergüten...

Ich habe meinen RA am Mittwoch mit den Unterlagen per Mail versorgt, am Donnerstag Vormittag um 11.00Uhr bekam ich per Mail Kopie seines Schreibens an die Gegenpartei (3 DIN-A4 Seiten) und das mit besten Argumenten ausgestattet. Es gibt halt große Unterschiede.

es kommt doch zunächst auch darauf an, ob sich der Anwalt noch in irgend etwas einlesen muss, oder evtl. weitere Recherchen erforderlich sind.

Falls es nur um einen Brief schreiben geht, dann sind allerdings 14 Tage recht lange. Zweimal schon angerufen und vertröstet, wie? Wer hat dich vertröstet, der Anwalt oder seine Tippse? Da solltest du schon etwas konkreter bei deinem Rechtsanwalt auftreten.

Natürlich kannst du ihn anrufen und mitteilen, das die Sache sich zwischenzeitlich erledigt hat.

Natürlich kannst du ihn auch anrufen, dass du ihm das Mandat entziehst.

Bezahlen musst du dennoch, er war ja schließlich mit der Sache beauftragt und hat sich für dich ja auch - wie auch immer Zeit genommen.

Was möchtest Du wissen?