Wie das Fahrradschloss aufbekommen?

6 Antworten

Hi, Kriechöl rein, abwarten. Dann erneut probieren. Schlüssel richtig rum ins Schloß. Falls immer noch nicht geht, mit Seitenschneider, Trennschere, Flex oder Beil/Axt das Kabel durchtrennen. Neue Schlösser sind ja nicht so teuer. Bei Kik oder Tedi so 2 bis 3 Euro. Gruß Osmond

Kriechöl - WD40 o.ä. - da kann dir ein Fahrradhändler bestimmt was geben... sprizt was rein und probierst noch mal - spritzt noch mehr rein - und probierst nochmal - irgendwann wirds schon klappen ;-D. Das Schloss ist ja denn wahrscheinlich eingerostet.

Viellicht klemmt da was, kannst ja mal mit Öl probieren. Oder einen Schlüsseldienst informieren, dann musst du es nicht aufbrechen...

Viel Erfolg, Tigerhüterin

So ein Schlauch oder Spiralkabelschloss kann man behutsam Stück für Stück mit einem Seitenschneider durchknuspern

Kaputt machen mit nem Seitenschneider oder nem Stein

Müsste schon ein größerer Seitenschneider sein.

Was möchtest Du wissen?