Wer kennt die Firma Liquid First AG?

5 Antworten

Lasst bloß die Finger davon! Ich habe im Sommer 2010 auf ein Internetangebot reagiert, wo dieses U/nternehmen Kredite bis zu 50000 € anbot- auch für Studenten, Hausfrauen, Arbeitlose usw. Das hätte mich gleich stutzig machen müssen- hat es aber nicht. Ich gehörte auch zu keiner der o. g. Zielgruppen. Für die Zusendung der Vertragsunterlagen musste ich damals 841€ per Nachnahme bezahlen- damit es schneller ging. Die Vertragsunterlagen, die ich dann von der "Globe Advantage" ( das ist die Schweizer Bank, an die die LiquidFirstAG das ganze weiterleitet- zumindest vor 3 Jahren) bezogen sich auf einen Finanzierungsplan zur Abwendung einer Insolvenz, den ich nicht brauchen konnte und auch nicht beantragt hatte. Ich konnte von diesem Vertrag im Rahmen der Rücktrittsfristen Abstand nehmen, aber das Geld für die Nachnahme war weg. Ich habe das dann von der LiquidFirstAG zurückgefordert und wurde massivst bedroht. Sie wollten ihre Anwälte einschalten, falls ich bei meiner Forderung bliebe..usw. Ich habge diese s feine Unternhemne eine Zeitlang von MoneyHouse beobachten lassen und weiß von daher auch, wer da jeweils im Vorstand saß. Zu dieser illustren Gesellschaft gehörte auch eine Bundestagsabgeornete, die damals nach Brüssel entschwunden war- ins Europaparlament.

Welcher Partei gehört(e) die "Dame" denn an?

hey...also ich hab da auch nen antrag gestellt. die wollen von mir eine bearbeitungsgebühr von 298 euro. ich hab jetzt desen wisch hier liegen den ich wieder hinschicken muss und wo ich dann auch den entgültigen vertrag bekomme. muss allerdings sagen das ich heut etwas stutzig geworden bin. hab versucht anzurufen (1 min-> 1,89€) 2x ging niemand ran. jetzt bem 3. und 4. versuch kam aus dem telefon die ansage d´ken anschluß unter dieser nummer. ich zweifel gerade ob ich den brief abschicken soll. denn wenn am we der postbote kommt und meine 300 uro mitnimmt bin ich pleite für diesen monat. und ich ahb gerade echt bedenken das das klappt.

 

ne frage ist schon lange her aber ich habe auch brief bekommen was ist passiert hast du am ende das kredit bekommen oder wenigstens das geld was du vorgezahlt hast

 

ne frage ist schon lange her aber ich habe auch brief bekommen was ist passiert hast du am ende das kredit bekommen oder wenigstens das geld was du vorgezahlt hast

Allgemeine Antwort Finger weg sind unfreundlich am Telefon und man bezahlt sich dumm und dämlich und hat im nach hinein mehr Schulden als vorher

Alles Betrüger, sind mehrere Firmen die zusammen mauscheln, Inpunktofinanz, Liquid first, luzern finanz u.s.w. alles die gleichen betrüger!!! paßt bos auf, die zocken einen ab und verkaufen einem einen Großen mist als Hilfe!!! reine Verarsche!!! Bekomme gerade eine Mahnung nach der nächsten, habe aber gar keine Leistungen erhalten!!!!

Ich kann nur sagen:Finger weg!Das ist die gleiche Masche wie bei "Lugano", "Luzern" u.A. Komischer Weise sitzen alle in der Schweiz. Es gabb darüber auch schon Fernsehberichte!

kein Kredit, obwohl Schufa-Score von 98 %

Hallo Leute,

ich bin irgendwie etwas ratlos. Ich habe mit 25 ein paar Schulden angehäuft, stand mit ca. 3000 Euro in der Kreide. Innerhalb von 2 jahren habe ich diese aber abbezahlt. Leider stand ich damals negativ in der Schufa. Gut, Schulden abbezahlt, Eintrag nach drei Jahren gelöscht. Dies ist nun fast drei Jahre her. Seit dem habe ich keine neuen Schulden gemacht, habe immer meine Rechnungen bezahlt. Vor einem Jahr habe ich bei einer Bank wegen einem Kredit angefragt, wurde abgelehnt. Die Begründung wurde mir nicht gesagt. Vorher habe ich natürlich bei meiner Schufa nachgesehen, ich habe ein Scorewert von 98 %. Mir war das ein Rätsel. Nun habe ich wieder bei einer Bank nachgefragt, auch wieder abgelehnt. Es ging um einen Betrag von 5.000 Euro. Ich bin seit fünf Jahren in der selben Firma, habe regelmäßiges Einkommen und keine Schulden.

Die letzte Bank hat mir nach meiner Nachfrage dann gesagt, dass ich ein mahnverfahren laufen hätte und deshalb wurde mein Antrag abgelehnt. Ich habe aber kein mahnverfahren laufen. Ich habe nur einmal eine Rechnung von MyToys nicht rechtzeitig bezahlt, es kam aber dann eine Zahlungserinnerung und dann habe ich den Betrag beglichen.

Könnte dies damit zusammen hängen? Und woher hat die Bank dann die Daten? Gibt es noch andere Auskunftdateien, wo man sich noch selbst informieren kann? Creditreform z.B.?

Was bringt dann der Score-Wert ? Ich versteh es nicht. Eine Bekannte, die auf einer Bank arbeitet, sagte mir, dass ich eigentlich ein gutes Einkommen habe und es eigentlich kein Problem darstellen sollte, einen Kredit von 5.000 Euro zu bekommen. Ich versteh es selbst nicht.

Weiß jemand vielleicht mehr?

...zur Frage

Wie bekommt ein gesellschaftender Geschäftsführer einer GmbH einen Kredit?

Guten Tag!

Ich bin so langsam echt verzweifelt. Kurz zur Sachlage:

Ich bin gesellschaftender Geschäftsführer einer GmbH im IT-Sektor mit zwölf Mitarbeitern seit 2012.

Die GmbH steht bonitätsmäßig mittelmäßig da, keinerlei Negativmerkmale, nur die Bilanzen von 12, 13 und 14 waren jetzt noch nicht so übermäßig gut, da man ja die Firma verständlicherweise erst aufbaut.

Ich persönlich habe keinerlei Nagativmerkmale bei der Schufa (Score: 96,5). Nur bei Infoscore wurde wohl 2015 mal eine Inkasso-Forderung eingetragen, welche aber natürlich beglichen ist.

Mein Netto-Einkommen beträgt nachweislich >5.000 EUR monatlich.

Ich hätte gerne ein Privatkredit in Höhe von 25.000 bis 50.000 EUR um meine Liquidität aufzupeppeln, da ich in den letzten Jahren auch viel meines Privatgeldes in die GmbH investiert habe um diese auf einen guten Stand zu bringen. Jetzt läuft der Laden, ca. 40.000 - 60.000 EUR Netto-Umsatz monatlich.

Es ist egal wo ich anfrage, es sagt einfach niemand einen Kredit zu, geschweige denn kann mir sagen warum der Kredit nicht genehmigt wird. Selbst bei Auxmoney wo anfangs direkt alles durchgewunken wurde, perfekte Boni, hat man kurze Zeit später doch abgesagt.

Ich habe irgendwie das Gefühl es liegt am gesellschaftenden Geschäftsführer, zumindest habe ich von meiner Hausbank gehört, dass dies in deren Fall das Problem wäre. Als angestellter Geschäftsführer alles kein Problem. Stimmt das?

Meine Hauptfrage ist allerdings, wie und wo bekomme ich mit diesem Hintergrund einen Kredit? Ich zahle gerne auch etwas mehr Zinsen, Liquidität und etwas vermeintliche Sicherheit ist mir lieber!

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

...zur Frage

Schulden abbezahlt, wie läuft es weiter?

Guten Tag,

zuerst bevor ihr mir sagt "fang doch keine neuen Schulden an" etc, beantwortet erst gar nicht.

Also zu mir ich arbeite derzeit auf einem Jahresvertrag mit 1200€Netto einkommen, wohne bei den Eltern da wir ein Haus haben und bin 21.

Meine Schulden: 1200€ Dispo bei Commerzbank 1000€ Deutsche Bank und 400€ bei der Schufa..

Mein Stand; Wurde bei der DB gekündigt daher diese 1000€ offen, zahle derzeit noch 1 mal jetzt 200€ an die Schufa da ich via Paypal probleme in höhe von 400€ hatte. Musste mir jetzt ein BürgerKonto bei der Sparkasse machen und das hab ich nun auch um mein Lohn, Lastschriften etc. tätigen zu können.

Die kosten der DB werde ich auf einen schlag nicht zahlen können deshalb werde ich da auch von der Schufa noch mal bescheid bekommen, habe zwar mit der DB telefoniert aber die stellen sich stur.

Deswegen werde ich die ganzen Kosten alle ab nächsten Monat mit 400/500€ abzahlen.

Ich werde definitiv im DEZEMBER 2015 Schuldenfrei sein. Allerdings sind ja dann Einträge in der Schufa gelistet. Im Juni 2016 werde ich in meiner Firma übernommen (das weiß ich jetzt schon wurde auch schon geklärt, nur die Verträge sind halt seit Tag1 so das man erst (falls was passiert) ein Jahresvertrag bekommt) und verdiene dann 1500€ netto.

Habe dann keine Ausgaben bis auf 200€

Ist es möglich nächstes Jahr in der Zeit dann ein Kredit aufzunehmen oder wird es definitiv zu schwer ? Ich mein ich bin ja dann in dem Zeitraum Schuldenfrei und habe dann einen Unbefristeten Vertrag + Spare ich auch mir ein bisschen zusammen.

Der Kredit sollte sich so um 12/15000€ handeln da ich mir ein Auto zulegen möchte.

Danke schon mal für eure hilfreichen Antoworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?