Wer darf einen Verkehrsspiegel anbringen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es bedarf einer Genehmigung der Ordnungsbehörden/Straßenverkehrsbehörde den es muss sicher gestellt werden das kein Autofahrer durch diesen Spiegel irritiert wird. Es genügt also nicht nur die Erlaubnis des Grundstückeigentümers zu haben vielmehr benötigt man auch noch eine Behördliche Erlaubnis.

Dankeschön ;-) habs weitergeleitet. Der Grundstückseigentümer ist ja sowieso die Stadt. (ist nur eine Straße auf der anderen Seite, kein Haus oder so) Mal schauen wie es weitergeht ;-)

Was möchtest Du wissen?