Was kostet mich ein Mehrfamilienhauses zu bauen?

5 Antworten

  1. Größe Grundstück hängt vom Bebauungsplan ab und der Nachbarbebauung (Abstandsflächen)
  2. Passt der Quadratmeterpreis nach Bodenrichtwertkarte BORIS (http://www.geoportal.hessen.de/portal/karten.html?WMC=39)?
  3. 6x3 Zimmer á 95 m²: gibt es den Mietbedarf dort? Die Tendenz geht eher auf kleinere Einheiten oder mit mehr Zimmern (4-4,5) bei der Größe
  4. Welcher Zustand soll denn "nicht ausgebaut" sein? Nur Rohbau und Fassade/Türen mit Grundinstallation oder mit Innenwänden und Haustechnik fertig (also nur Tapete und Bodenbelag offen)?
  5. Generell sehe ich auch ca. 3.000,- € / m² zzgl. Nebenkosten wie Planung, Finanzierung, Notar, Steuer, usw.
  6. Wir haben vor Weihnachten Angebote für Beton (ohne Stahl) reinbekommen, Preis bei knapp 150,- €/m³. Kalkuliert war auf Basis von Angebotspreisen gleicher Projekte von Juli (da waren es noch 103,- €/m²) mit Zuschlag. Du siehst also, dass hier nur eine extrem grobe Schätzung (und das Wort ist schon zu genau) abgegeben werden kann.
  7. Angebotspreis wofür? Verkauf oder Miete? Siehe Frage 3 bzw. orientiere Dich an den Marktbegleitern mit deren aktuellen Angeboten.
Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das hängt zuerst mal auch von der Wohnlage ab. 500qm sollten das sein...

Da gibt es zwar grobe Tabellen, aber wer weiss, ob du gleich noch einen Architekten dazu brauchst. Und warum planst du überhaupt schon vor dem Bau gleich mit ein, noch ausbauen zu wollen? Der Preis lässt sich genauso wenig wie die Unterhaltunhskosten ohne genaue Angaben deinerseits bestimmen. Vermieten möchtest du dann auch noch. Da sollte schon eine Kleinigkeit an Bargeld verfügbar sein. Ohne Bausparvertrag zudem kaum vorstellbar. Gerade eben sehe ich einen Betrag unter mir. Den würde ich etwa um den Faktor 4 multiplizieren...

Mietpreise findest du im lokalen Mietspiegel.

Baupreis ist grob geschätzt ab 3000 € pro Quadratmeter plus Grundstück plus Erschließung.

688.921,94 €

:-)

Deine Frage ist viel zu allgemein, es gäbe - selbst für nur eine ganz grobe Schätzung - viele Fragen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hast du geerbt oder im Lotto gewonnen?

Was möchtest Du wissen?