Was kann Spurwechseln vor einer Ampel für Konsequenzen haben?

3 Antworten

Das ist überhaupt nicht schlimm! Du hast nur zwei Sperrlinien überfahren - in Österreich wären das 2•35 Strafe  ohne jegliche Auswirkungen auf deine Probezeit.
Eine Nachschulung in der Probezeit wird nur verhängt bei:
•Fahrerflucht
•Fahren gegen Einbahn
•Überholen unter gefährlichen Umständen  
•Nichtbefolgen von Überholverboten
•Vorrangverletzung
•Überfahren von Rotlicht bei geregelten Kreuzungen
•Sogenannte "Geisterfahrer"
•Überschreitungen der erlaubten Höchstgeschwindigkeit im Ausmaß von mehr als 20 km/h im Ortsgebiet oder mehr als 40 km/h auf Freilandstraßen
•fahrlässige Tötung oder fahrlässige Körperverletzung, die beim Lenken eines Kraftfahrzeuges begangen wurde

Wenn's keiner gesehen hat, der dich anzeigt, hast du auch keine Probleme. Und eine Anzeige halte ich für unwahrscheinlich, du hast ja niemanden geschnitten oder belästigt und hast höflich geblinkt.

Das kennen wir doch alle, dass man sich mal irrt.

Solange du nicht erwischt wirst, gar keine.... Woher soll die Polizei oder so das denn erfahren?

Was möchtest Du wissen?