warum kann ich trotz p-konto bei der postbank nicht sofort über meinen freibetrag verfügen?

3 Antworten

Probiere es heute nochmal. Die vorgemerkten Umsätze sind Pfändungen. In den meisten Fällen muss der eingegangene Betrag erst von der Pfändungsabteilung freigegeben werden.

War der Geldeingang richtig auf dem Kontoauszug ersichtlich? Ansonsten war es eventuell ein vorgemerkter Umsatz, auf den du erst die Folgetage Zugang hast. Deswegen einmal auch auf die Wertstellung (Datum/Valuta) achten. Grundsätzlich sind Eingänge aber sofort zu Verfügung zu stellen, es wird beim P Konto durch die Prüfung jedoch ein wenig differenziert.

Hab ein schönes Wochenende 😃

Ja dann kanns wohl nur daran liegen das du deinen Freibetrag schon ausgeschöpft hast,und warten musst bis zum 1. Mai.Kann aber auch sein das die Bank das einen Tag zurückhält.

Die Postbank bucht Beträge gut und dann muss die Pfändungsabteilung diese auch noch extra freigeben. Selten erfolgt alles zusammen in einem Schritt. 

Meist gibt die Postbank die Beträge noch am gleichen Tag frei. Spätestens am nächsten Banktag bis 12 Uhr wird der Betrag freigegeben.

Was möchtest Du wissen?