Vollstreckungskosten abziehbar und welches Konto in SKR03?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den IHK- Beitrag buchst Du wohl auf das Konto 4380 oder ein anderes angelegtes Konto von 4381- 4389.

Und die Kosten kannst Du unter 4396 erfassen.

Danke für den Stern Helmuthk

Zu 1 ... sollte man vielleicht den Steuerberater fragen oder die Gebrauchsanleitung zum FiBu Programm

Zu 2 .. keine Frage .. Mahngebühren sind Kosten, selbst Strafen die eine Firma zahlen muss .. siehe VW sind natürlich Kosten. Nur persönliche Strafen für Mitarbeiter oder Gesellschafter, wie Verkehrsbussgelder .. die darf die Firma nicht übernehmen und gewinnmindernd ansetzen.

Was möchtest Du wissen?