Vogelnest-Bau im Rolladenkasten - was tun?

2 Antworten

Hi =)

Hatte das gleiche Problem und es ganz einfach gelöst. Nimm ein Stück Alufolie und falte es mehrfach. Danach schneidest du die gefaltete Folie längs ordentlich ein, aber bitte nicht ganz durch. Als nächstes musst du die einzelnen Streifen voneinander lösen und um den Teil der nicht eingeschnitten ist einen Bindfaden knoten. Mit dem Faden einfach die Folie da befestigen wo sich die Vögel unerlaubt einnisten wollen. Bei uns sind an der Schiene des Rolladen Löcher an denen ich den Faden befestigen konnte.

Durch den Wind reiben die Alustreifen aneinander und die Sonne wird von ihnen reflektiert. Bei mir war bereits am übernächsten Tag ruhe =)

Vögel dürfen grundsätzlich nicht beim Nisten gestört werden. Erkundige dich bei einem Fachmann ob du da jetzt noch eingreifen kannst oder nicht. Falls nicht häng die Konstruktion erst nach der Nistzeit auf.

Der Gerät =) - (Vögel, entfernen, Bau)

Hallo,

ist der Rolladen in den nächsten Monaten entbehrlich? ;-)

Wenn nicht - schnell weg mit dem Nest, solange sie noch mit Zweigen reinfliegen.

Vielleicht lässt sich das ja mal für eine begrenzte Zeit "dichtmachen"? Aber nicht runterfallen bei der Aktion!!!!

Ansonsten kannste noch den Bund Naturschutz fragen.

Wären jetzt so meine Ideen als Laie.

Was möchtest Du wissen?