Überweisung gefälscht was droht mir jetzt an Strafe?

5 Antworten

Das ist schlichtweg Überweisungsbetrug und somit eine Straftat. Es gibt da zwei möglichkeiten. Entweder die Überweisung geht so durch, dass Geld ist auf deinem Konto, dein Kumpel sagt nichts, macht nichts und nimmt es so hin, passiert nix solange es keinem von der Bank auffällt. Die Bank muss prüfen ob die Unterschrift die gleiche ist. Haben sie Zweifel informieren die bestimmt die Cops und deinen Kumpel.

Wenn dein Kumpel aber Alarm macht, bei der Bank Glaubhaft machen kann das es nicht seine eigene Unterschrift ist, geht der ganze Spaß weiter. Wenn du dann im gleichem Zuge zugibst diese Tat begangen zu haben, wird das ein strafrechtliches Verfahren nach sich ziehen. Übrigens auch wenn du das nicht eingestehen würdest. Denn das Geld ist ja auf deinem Konto. Das könnte natürlich Zufall sein, aber wer würde dir das abkaufen.....

Du kommst aus meiner Sicht nur dann aus der Sache heraus, wenn niemandem auffällt das die Unterschrift gefälscht ist, und dein Kumpel kein Alarm schlägt.

Was ist wenn ich schlichtweg behaupte das er es mit vollem gewissen mir überwiesen hat und mir so mein Geld wieder geben wollte und nur einen Betrug vortäuscht ?

@Jahangirb

Warum sollte er das tun du Genie

Stillschweigend aber schnellstens das Geld rücküberweisen. Da dann kein Schaden entstanden ist, könntest Du Deinen Bekannten überreden keine Anzeige zu machen. Sollte er Dich dennoch anzeigen wird die Strafe nicht so heftig ausfallen, da ja kein Schaden entstanden ist.

Auf keinen Fall das Geld behalten, denn dann wärst Du erpressbar.

Urkundenfälschung,Diebstahl und Überweisungsbetrug,da kommt einiges auf Dich zu wenn er Dich anzeigt.

Ich würde dich anzeigen

Du hast Dich hochradig starfbar gemacht. Wenn Du Glück hast bucht er es einfach zurück, wenn nicht bekommst du große Probleme. Warum müsst Ihr Leute eigentlich immer erst Mist bauen und dann hier fragen was Euch passieren kann? Macht solchen Mist erst garnicht, dann braucht Ihr auch nicht zu Zittern

Was möchtest Du wissen?