Überstunden im Aussendienst? Gibt's das?

2 Antworten

Frage ist was wurde den vereinbart ein Festgehalt oder die Stundenbasis ,auch die Frage bekommt er provision ?

Normal bekommt man für Überstunden einen Freizeitausgleich oder Geld. Je nach Arbeitsvertrag. Normal könnte er die Überstunden abfreiern , aber jede Firma kocht hier ihre eigene Suppe.

Bei uns in der Firma sind generell keine Überstundenn erlaubt , wenn dann müssen die vom Chef VORAB genehmigt werden und müssen dann abgefeiert werden im selben monat. (aussendienst Technik). Übernachtung zählt nicht.

Schaut euch mal den Arbeitsvertrag genau an. Natürlich ist auch zum Jahresende weit aus mehr zu tun, bei uns auch im Sommer loch und jetzt zum Jahresende wollen alle aufeinmal alle noch :(

Er hat weder ein Arbeitsvertrag noch bekommt er Provision. Ist ein kleiner Betrieb mit 2 Aussendienst + Chef und noch zwei Aushilfen im Büro.

@nella2501

tja einen arbeitsvertrag muss aber eingenlich sein , es muss ja auch Gehalt, Urlaub, Arbeitszeit fixiert werden. Ist ja böd.

@odenwald1

Würde damals alles mündlich ausgemacht. Bzw. wurde keine konkreten Stünden ausgemacht nur ob die Bereitschaft besteht

Auch wenn er ein Festgehalt bezieht steht bestimmt eine Wochenstundenzahl im Arbeitsvertrag. Und Alles was darüber hinaus geht sind Überstunden!

Er hat keinen Arbeitsvertrag somit gelten ja die Gesetzlichen Vorschriften oder? Spesen sind ja kein Ausgleich oder

Was möchtest Du wissen?