TÜV nicht bestanden - wie lange darf man noch fahren?

5 Antworten

Du darfst nun nicht mehr fahren. Mängel schnellstens beseitigen lassen, oder Fahrzeug stilllegen, sonst wird's teuer.

Nur noch Fragen zur Werkstatt sind erlaubt. Dein Fahrzeug ist nicht mehr für den Straßenverkehr zugelassen und wenn du es trotzdem fährst begehst du eine OWi und das wird teurer werden von Monat zu Monat und Punkte bekommst du auch.

Einen Monat hast du Zeit, den TÜV machen zu lassen. Bekommst du keinen mehr, wird es strafbar, weiter zu fahren ;)

Mit einem Fahrzeug, welches erhebliche TÜV-relevante Mängel hat, darf er überhaupt nicht mehr fahren.

Am besten sofort reparieren lassen! Wenn dummer Weise ein Unfall passiert, zahlt Deine Versicherung dann gar nichts!

Die einzigen Fahrten die dir noch erlaubt sind, sind Fahrten zu Werkstatt ( Gehe direkt dorthin, gehe nicht über Los...) Du darst mit einem Fzg mit erheblichen Mängeln nicht mehr herumfahren.

Was möchtest Du wissen?