Terasse selber machen: reicht ein Handverdichter aus..?

2 Antworten

Hier , siehe Bild , musste ich ja auch verdichten. Suche oder bastle Dir eine stabile Holzkiste. So bei   60 x 40 x 20 cm. Und nun siehe Bild 2.Meinen habe ich mit Beton , Erdfeucht angesetzt , gefüllt. Du kannst natürlich auch anderes einfüllen. Steine / Splitt / Sand..... ich wollte ihn aber erhalten und habe es etwas stabiler gemacht. Das ROT , sind Verschraubungen 6 mm . Geht auch für andere Sachen. Kleine Rasen Reparaturen  u.ä.

Stamper 01 - (Terasse, Handverdichter) Stamper 02 - (Terasse, Handverdichter)

Danke fuer die Antwort.

Ich bin ein bischen verwirrt. Verstehe ich das richtig...du hast dir einen Stampfer selbst gebaut mit Spatenstiel und Kiste? Kann man ein 60 x 40 x 20 cm Block Beton ueberhaupt anheben? Das muessten doch 48000 cm3 sein und bei 2g/cm3 Betondichte, 96 kg?

Hast du mit deiner Beton-Kiste wirklich deine eigene Terasse verdichtet?

@sampy

Bruder rechts , ich links - ...  ; - ))) Teamwork !!!

@TransGC116

hehe...wieviel 40kg Saecke Beton habt ihr denn dafuer gebraucht? Und warum gibts kein Foto vom Meisterstueck :)

@sampy

Als Antwort auf die 40 kg Säcke - einen halben. Als gelernter DDR Bürger ist man erfinderisch - Garten heißt umgraben und dass heißt was....na STEINE auslesen. Sammeln , waschen und dann.In selbst gegossene Gehwegplatten oder STAMPER  ;- ()))))) Foto muss ich mal mein Archiv durch forsten. 

 

Also Stamper Foto habe ich nicht gefunden. Musste ich ja mit Bruder wegstellen. Aber Foto von Steine. Beim graben ausgelesen und bei Gartenspaziergang mit Eimerchen losgezogen. Natürlich über Monate.

So und nun ENDE - mach Dich an die Arbeit....   ;- ()))

Steine  - (Terasse, Handverdichter)

Was möchtest Du wissen?