Terassenumzäunung Sichtschutz

3 Antworten

Bei mir ist vor der Terrasse ein Stück mit Thujabäumen bepflanzt. Aber daneben war die Terrasse auch frei zugängig für jeden.

Du solltest Deinen Vermieter fragen, ob er erlaubt, dass Du einen Holzzaun anbringst. Alleine schon wegen dem Hund wäre es besser, was er einsehen sollte. Da die Wohnung nicht Dein Eigentum ist, muss der Besitzer einverstanden sein.

Ich habe im Baumarkt Zaunelemente gekauft. Die sind fertig, aber bei Bedarf kann man die auch der Breite anpassen. Aus einem Verschnittteil haben wir dann eine kleine Tür gebaut. Natürlich brauchst Du feste Halterungen, an denen der Zaun befestigt wird. Man kann die Elemente aber auch z.B. auf Füße aus Metall oder Holz setzen. So kann man den Zaun immer wieder bei Bedarf entfernen. Sie sollten aber dem Hund standhalten!

Eigentlich informiert der Vermieter vorher, wenn er solche Maßnahmen vornehmen will. Vielleicht lässt er mit sich reden und sponsert einen neuen Sichtschutz. Nett fragen, kann schon eine Menge bewirken.

Was möchtest Du wissen?