Schülerpraktikum in der Bank Kleiderordnung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war gestern bei mir vor Ort in einer Volksbank-Filiale. Dort arbeitet aktuell auch ein Praktikant. Der trug eine ordentliche Jeans, ein weißes Oberhemd und ein Jacket. Der Gesamt-Eindruck war definitiv in Ordnung. Daher denke ich, dass Du so zur Commerzbank gehen kannst. Viele Aufgaben wird man Dir im Praktikum sicher nicht übertragen. Du wirst eher schweigend an Gesprächen teilnehmen dürfen.

Jeans sind bei einer Bank ein No-Go wenn man im Kundenverkehr ist. Du solltest schaun ob du dir irgendwo bei deiner Verwandtschaft oder Freunden ncoh eine Stoffhose leihen kannst (fällt dir aber auch früh ein), denn je nachdem wie dein Chef drauf ist kann es sein dass du gleich wieder heimgeschickt wirst. Als Praktikant in der Bank wirst du nicht viel selbst machen sondern primär anderen über die Schultern kann. Man zeigt dir wie das Kassengeschäft läuft und wenn du Glück hast nimmt man dich zu einer Kontoeröffnung dazu

Warum hast Du Dich nicht schon letzte Woche darüber informiert, was Du anziehen könntest? Jetzt ist es zu spät und Du musst eben das anziehen, was Du hast. Ob das passend sein wird, ist eine andere Frage.

Das fällt Dir ja richtig früh ein. Mit ein wenig Glück kannst Du diese Nacht noch einen Schneidern. Als Tipp für die Zukunft: früher Fragen!

Schwarze hose find ich am besten mit blazer haha. Mein kumpel hat auch in der bank ein praktikum gemacht und weil er kein anzug anhatte musste er wieder gehen und sie haben ihm das praktikum gekündigt😂

Echt?:O War das denn ein Schülerpraktikum? Was hatte er denn an?

@marieesummer

Egal was er anhatte, als männlicher Praktikant ist Anzug Pflicht...Frauen können wenigstens noch ein bisschen variieren

Jaa war schülerpraktikum 😝

Er hatte halt ganz normale hose und nen schönen pullover an xD

@Lalawonderland

Was war das denn für eine Bank

Was möchtest Du wissen?