Scheck in US Dollar bei Sparkasse einlösen?

3 Antworten

Ja, du kannst den Scheck auf dein Konto einlösen, dauert nur etwas bis das Geld verfügbar ist. Kosten sind je Sparkasse und Kontovariante unterschiedlich, frag einfach den Sachbearbeiter beim Einreichen.

ja die machen das, aber die müssen den Scheck erst der bezogenen Bank im Original vorlegen. Dann wird er gutgeschrieben. Mit dem Kurs, der dann abgerechnet wird. Also kann man Dir den Umrechnungskurs nicht im Voraus sagen.

Das ist nicht wirklich die Antwort auf die Frage, geht einen Schritt weiter.

@ungererbad

Die Antwort: Es gibt keine Tabellen stand ja auch schon oben. Mann was sag es doch, wenn Du Dich schon Experte für Auslandszahlungsverkehr nennst. Mehr kann man doch dazu nicht sagen. Auslandsschecks anzunehmen ist sehr problematisch. Warum soll man nicht seine Erfahrungen hier sagen, und die habe ich damit.

Scheck einlösen - ja, weshalb nicht. Ob die Sparkasse das macht, weiß nicht gewiß. Sollte sie aber. Gebühren: nachfragen! Ist von Institut zu Institut u.U. sehr unterschiedlich, es gibt keine Tabellen für alle Banken/Sparkassen.

Deine Antwort ist wie dein Profilbild ;))

@kaesbrot

Wenn ich ein Konto habe - brauch ich das nicht. Es sei denn, der Betrag ist über dem Geldwäschebetrag-Minimum. Dann muss ich nachweisen, woher das Geld, wofür etc.. Oder glaubst Du, dass man bei Dollar-Schecks gleich verdächtig ist?? :-))

@kaesbrot

@kaesbrot: mecker nicht, gib eine bessere Antwort! :-))

und ohne Pass oder Ausweis geht gar nix.

@oleandra

Das soll ja auch auf mein Bankkonto

Was möchtest Du wissen?