Rückspiegel im Auto abgefallen?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Scheibe reinigen, Klebefläche am Spiegel reinigen (auch sämtliche Rückstände vom alter Kleber und danach am besten mit Sandpapier aufschleifen)

  • Im Autohaus für geringes Geld einen neuen Kleber kaufen.

  • Scheibe und Klebefläche mit Heißluftpistole (vorsichtig und langsam) erwärmen

  • Kleber aufbringen

  • Spiegel rankleben

Ok danke. Werde mal in Werkstatt nach so einem Kleber Fragen.

Du solltest zuerst schauen ob das Metallteil das an die Scheibe geklebt wird aus dem Spiegelfuss abzunehmen geht, normalerweise kann man den Spiegel wechseln und dieses Metallteil dran lassen.

Vor Allem muss die Klebefläche sauber und fettfrei sein, sollte auch nicht grade kalt sein. Sekundenkleber kann man benutzen, ist aber nicht so gut. Es sollte ein Gelartiger Kleber sein den man als Sekundenkleber-Gel bekommt oder besser noch man besorgt sich im Ersatzteilehandel einen Spezialkleber, es gibt auch Klebepads.

Zwischen Kleber auftragen und Teil andrücken sollte nicht allzuviel Zeit liegen. Am Besten ohne Spiegel nur dieses Metallteil ankleben (auf richtige Lage achten) weil das Gewicht des Spiegels sonst während der Härtungsphase daran ziehen würde. Den Spiegel dann auch erst am Tag darauf montieren.

Danke. ein metallteil ist nicht am Spiegel is nur aus Kunststoff und Glas. Habe es gestern Abend mit einem gelartigen spezialkleber für Glas und ku nststoff dran gemacht. Nachher seh ich obs hält.habs mit panzerklebeband gestützt so lange

Doppelseitiges Montageklebeband, gibt es im Auto Zubehörhandel oder im Baumarkt. Fläche gut saubermachen ankleben fertig (aber vorher die Stelle markieren) nicht dass der Spiegel zu weit links oder rechts sitzt. Auto vorher in die Sonne stellen, damit die Fläche warm ist und nach dem ankleben in den Schatten.

Habs vorhin mit Spezial kunsstoff und glaskleber versucht...wenn das nicht hält hol ich dieses Doppel klebeband...danke

Es gibt doppelseitiges Klebeband für KFZ Montagen, das sollte eigentlich ausreichen um den Spiegel wieder fest zu bekommen. Mit Sekundenkleber oder ähnlichen würde ich nicht direkt an das Glas gehen.

Ok danke.Naja.dachte in der Werkstatt machen die es mit irgendeinem spezialkleber.aber werde mal nachsehn was ich so bekom...danke

Ist mir auch schon passiert. Sekundenkleber hilft da günstig weiter. Was die Werkstatt dafür nehmen würde weiß ich nicht aber würde mich nicht wundern wenn die sogar versuchen würden einen neuen Spiegel zu verkaufen^^

Danke.Naja sekundenkleber hält da sicher nicht. Werde mal nachhören was die in der Werkstatt benutzen...danke dennoch

@Jill03

Wenn es bei hält warum hält es dann nicht bei dir?

@Oldie01

Wurde mir von abgeraten...privat...gäbe spezialkleber die besser halten.werd mal schaun...

Was möchtest Du wissen?