Rechtsanwald daniel sebastian

5 Antworten

Eine modifizierte Unterlassungserklärung an den schicken und die nächsten Bettelbriefe einfach ignorieren. Du hast reagiert, es gibt keinen Grund mehr, Dich zu verklagen,außer für seine überzogene Rechnung. Die einzigen Verbrecher hier sind diese "Anwälte". Die versuchen alle Tricks um den Leuten irgendetwas anzuhängen. Wenn keiner mehr zahlt , hört der Spuk auf. Jetzt versuchen die ja schon mit Videostreaming ihr Geld zu machen. Leiten die Menschen selber auf die Portale und wollen dann abkassieren. Ein Witz,dass sowas seit Jahren möglich ist.

Erstens, es heißt : Rechtsanwalt! Und zweitens : Ignorier die folgenden Mahnungen, die du noch bekommst, irgendwann geben die Abzocker auf!!!

Was natürlich das Dümmste ist.

ignorieren ist glaub ich der falsche weg...ruf doch einfach mal bei einem an.die meisten nehmen dafür auch gar kein Geld

du hättest am besten erstmal einen Anwalt kontaktieren sollen :( aber kannst d ja immer noch machen! solltest du auch...auf keinen fall solltest du den betrag zahlen oder da nochmal anrufen.lass das lieber über einen anwalt regeln, da kommst du bedeutend billiger weg!!

meinem Sohn haben die hier geholfen: haftungsrecht.com

wlan passwörter gebe ich nicht herr brauche keinen der über meine leitung online geht und ich gebe auch kein zugang in mein netz frei. ich habe einen rechtsanwald grade angerufen und der kennt diesen rechtsanwald (vorgehensweise) und ratet mir dringend ab die unterlassungserklärung zu unterschreiben .was ich selber nie machen werde da ich um die zeit wo der download getätigt wurde schlief und zeugen habe . der rechtsanwald mit dem ich telefonierte sagte auch das ich nach der schilderung die ich ab gegeben habe nix zu befürchten habe und sogar nix zu zahlen habe und mein betreuer sagt das selbe und er kümmert sich drum

wlan passwörter gebe ich nicht herr brauche keinen der über meine leitung online geht und ich gebe auch kein zugang in mein netz frei. ich habe einen rechtsanwald grade angerufen und der kennt diesen rechtsanwald (vorgehensweise) und ratet mir dringend ab die unterlassungserklärung zu unterschreiben .was ich selber nie machen werde da ich um die zeit wo der download getätigt wurde schlief und zeugen habe . der rechtsanwald mit dem ich telefonierte sagte auch das ich nach der schilderung die ich ab gegeben habe nix zu befürchten habe und sogar nix zu zahlen habe und mein betreuer sagt das selbe und er kümmert sich drum . dazu kommt das ich meine music im laden kaufe !!!!!!! ich hatte schon mal son nen fall und da ging es um software von msn die kostenlos is und da hätte ich 20 euro zahlen sollen monatlich und den rechtsanwald zeigte ich an mit erfolg :)

Was möchtest Du wissen?