PayPal Konto Einschränkung umgehen?

1 Antwort

Man kann es auch uebertreiben. Man soll seine Daten nicht ueberall sinnlos herausruecken, aber da, wo es normal ist, wirkt das schon komisch. Das ist wie bei Leuten, die etwas im Internet bestellen, aber ihre Adresse nicht angeben und so ihre Ware nicht bekommen koennen. Oder wie ein Verkaeufer in eBay, der etwas verkauft, aber seine Kontodaten nicht angibt, so dass der Kaeufer nicht einmal bezahlen kann.
.
Bestaetige die Daten und dann kannst du Paypal nutzen. Ich nutze es schon jahrelang, habe es aber primaer mit meinem Girokonto verbunden. D.h. die haben meine Kontodaten und Einzugsermaechtigung. Wenn ich etwas bezahle, findet die Bezahlung durch Paypal direkt statt und das Geld wird dann von meinem Konto eingezogen.

Datenschutz ist zwar ein kritisches Thema, aber man muss das schon realistisch sehen und mit den Fuessen etwas auf dem Boden bleiben.

Was möchtest Du wissen?