Payoneer Debit Card

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die karte ist eine prepaid Mastercard. die bekommst du nur falls du in einer Firma eingestellt bist die dich dadurch bezahlt. Also anstatt Gehaltsscheck wie in Amerika üblich, wird das Geld dort geladen. Diese Firma muss natürlich einen Vertrag mit Payoneer haben. Nach der ersten Aufladung durch den Arbeitgeber ist es auch möglich die karte auch mit Privateizahlungen zu laden. Vorher leider nicht.

Liebe Isabella, Payoneercards kann man nicht direkt bei payoneer.com bekommen, Du findest dort keinen Antragslink, ausser für Residents nach dem Patriot Act (SSN,ITIN erforderlich). Du kannst aber Mitglied bei einem Partner werden und dort im Mietgliederkonto über einen Link eine Payoneer Debit Mastercard beantragen. Die Liste der Partner bzw. Customer findest Du auf Payoneer.com. Sehr hilfreich ist auch die Info auf payoneercard.com. Gruss Andy

Hallo Isabella. Für Dich kommt die Info zwar zu spät, aber alle weiteren Frager würde ich gerne auf den aktuellen Stand zur Karte bringen. Das Payoneer Konto ist USD basiert. Man kann NICHT auf ein Konto überweisen, kann aber über sein Guthaben per Prepaid Masterkarte sowohl am Geldautomaten als auch Online/Offline Shopping verfügen. Es wird nicht verzinst.. Mittlerweile kann jedermann ab 18 Jahren die Karte beantragen,auch wenn man nicht Mitglied eines angeschlossenen Affiliate Partners ist. Über eine virtuelle US Kontofunktion kann man auch z.B. Paypalguthaben auszahlen lassen. Die Gebühren betragen 29.90$ (vom verfügbaren Guthaben) Aktuell werden Neukunden 25$ wieder gutgeschrieben, wenn das Konto verifiziert ist und gesamt mindestens 100$ eingezahlt wurden.

Hier nochmal die Infos und die Möglichkeit, die Karte zu beantragen. http://forexatelier.de/debitkarte/payoneer_karte/index.php

Was möchtest Du wissen?