Nur Spätschicht...

5 Antworten

Wenn du ein festvertrag hast dann würde ich zum Psychologen gehen und sagen das du Schlafstörungen das das dein Körper es nicht mehr mit macht bekommst du was von den mit und gibst es deinem Arbeitgeber Ab und einfach so kündigen kann er es nicht also ist er verpflichtet dich auch in einer anderen Schicht zu wechseln das hat ein freund von mir gemacht ;-)

ja ich bin alleinerziehend und arbeite nur Spätschicht obwohl mein Kind alleine ist das juckt niemanden. Ich bin am überlegen den Betriebsrat einzuschalten. Aber rechtlich darf der Arbeitgeber das. Ich finde das eine Sauerei!

Einen neuen Job suchen. Oder mit dem Chef sprechen, ob Du nicht in eine feste Schicht wechseln kansnt.

Das wechseln ist ja gerade das problem, viele wollen das ja..

Behalte Deine Spätschicht,es ist gut so.Wecchselschicht geht so auf die Gesundheit,da wirst Du nicht froh.

ja klar, irgendwann bin ich alt, und habe mein ganzes leben in der spätschicht verbracht...kinder sind gross geworden, war bei keinem elternsprechtag, keinem sporttraining von den, hab den nie bei den hausaufgaben geholfen..ich dachte wir leben in 3 Millenium,und wenn es in der Firma nur primaten gibt, dann dachte ich hier vlt einen guten Rat zu bekommen..

naja manche Leuten fehlt es halt an fantasie wie man probleme löst... einfachste form ist leistung auf 10-0% herabsenken.... entweder ne abfindung kriegen oder sich einigen auf eine normaleschichtarbeit.... so hab ichs gemacht... ist einfach arbeitgeber zwingen dazu... rechtsschutz muss man aber haben dafür :) andere möglichkeit krankfeiern wärend der spätschicht bist der arbeitgeber einknickt... pff es gibt so viele möglichkeiten... menschen sind glaub ich einfach zu dumm die zu erkennen..

Was möchtest Du wissen?