Neues Hänge-WC einbauen lassen

3 Antworten

Das sollte kein großes Problem werden . Da wird ein sogenannter SanBlock VOR die Wand gestellt. Dieser wird an der Wand und im Boden befestigt und plattiert, da kann ein Hängeklo in korrekter Höhe dran mit Abfluss hinten raus. Über Preise solltest du dich mit einenm Gas- , Wasser- , Heizungsinstallateur unverbindlich unterhalten und erfragen ob er auch die Fliesenarbeitenmacht oder du evtl einen extra Fliesenleger brauchst

Am Boden? Am Boden ist doch gar nichts befestigt. Nur an der Wand, durch die Fliesen. Nicht das eine höhere Montage nicht mehr möglich ist, da ja das ursprüngliche WC schon viel zu tief hängt. Da hat man beim Einbau doch was verkehrt gemacht. Ich hätte das neue WC gerne auf 45 cm über dem Boden.

Eine Möglichkeit wäre auch, das WC einfach selbst einzubauen. Du musst dann zuerst denn Hauptwasserhahn schließen. Danach dann das alte WC abmontieren. Dazu einfach die entsprechenden Schrauben lösen. Eventuell müssen dann noch neue Abwasserrohre zugeschnitten werden. Anschließend das neue WC einfach wieder an die Wand montieren, fertig.

Wenn Du das WC selber im Baumarkt kaufst, dann kommt es auf jeden Fall billiger. Würde mal mit 100 Euro + für den Einbau rechnen. Das WC ist variabel, je nachdem was Du haben willst.

Was möchtest Du wissen?