Naher (verstorbener) Angehöriger hätte am Wochenende Geburtstag gehabt - Blumen aufs Grab stellen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

reinige das grab (also unkraut laub ect.)und stelle deinen finanzen angepasst blumen hin fertig wenn du nicht genügend geld hast muß die grabpflege in deinen finanziellen rahmen stattfinden da wir eh auf herbst zu gehen genügt wirklich ein blumenstrauss und evtl ne kerze zieh dein ding durch mach dir keine gedanken was andere machen oder von dem halten was du machst

danke für den stern : )

Es reicht,wenn du das Grab säuberst und einen Blumenstrauss spendest.Den anderen solltest du gar nicht beachten,verlasse dich nur auf dich selbst.

Nun, da gibt es sicher verschiedene Auffassungen, nimm den Mittelweg, zumal Deine Finanzen knapp sind: verzichte auf die komplette Neubepflanzung, stattdessen eine frische Blühpflanze oder ein Strauß in Vase

Es geht um die Aufmerksamkeit an sich, nicht um das Ausmaß

Meine Hochachtung vor Dir, plege das Grab und schau mal bei den Discountern, dort gibt es zum WE immer Sträuße für 1,99€ Das Geld kannst Du Dir auf Umwegen wiederholen, Rechnung für diverse Grabpflegemittel.

Was möchtest Du wissen?