Nach Polen ohne Perso oder Reisepass?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich meine mene Antwort zwar ernst, bin aber trotzdem nicht ganz sicher. Ich denke, eine beglaubigte Kopie eines Ausweises, egal ob Reisepass oder Perso, reicht, eine unbeglaubigte nicht. Man ist auch innerhalb von Deutschland verpflichet, seinen Identitätsnachweis auf Verlangen vorzeigen zu können, also man muss ihn bei sich tragen. Hier reicht aber in der Regel eine Kopie aus - u.U. wird dann verlangt, dass man das Original nach zeigt, wäre aber eher ungewöhnlich. Im Ausland aber, egal wo, würde ich immer einen Perso oder eine beglaubigte Kopie mitnehmen. Außerhalb der EU sogar nur das Original ode eben die Papiere, die vorgeschrieben sind.

Sobald ein deutscher Staatsbürger Deutschland verlässt, ist er verpflichtet, einen Ausweis dabei zu haben. Nur weil die Grenze offen ist, heißt das nicht, dass du keinen dabei haben musst. Also entweder Personalausweis oder Reisepass.

Kopien werden nicht ausreichen, die sind zu leicht zu fälschen (auch beglaubigte).

Daher solltet ihr schon die richtigen Dokumente mitnehmen.

§ 1 Passpflicht

(1) Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes, die aus dem Geltungsbereich dieses Gesetzes aus- oder in ihn einreisen, sind verpflichtet, einen gültigen Pass mitzuführen und sich damit über ihre Person auszuweisen. Der Passpflicht wird durch Vorlage eines Passes der Bundesrepublik Deutschland im Sinne des Absatzes 2 genügt.

(Passgesetz)

Innerhalb Deutschland ist man** *nicht verpflichtet***, seinen Ausweis bei sich zu tragen, um ihn auf Verlangen vorzeigen zu können.

Ich würde nie ohne ein gültiges Personaldokument in irgendein Ausland gehen. Davon abgesehen bist Du verpflichtet, einen Personalausweis zu haben.

Wenn der Perso aber noch in der Mache ist, bekommt man ein Ersatzdokument, das ist genauso gültig.

Innerhalb der EU braucht man keinen Pass um zu reisen, nimm aber auf jeden Fall deine Kopie mit, einfach nur zur Sicherheit :)

Nein, sogar innerhalb des eigenen Landes ist man verpflichet, seinen Ausweis bei sich zu tragen, um ihn auf Verlangen vorzeigen zu können.

Ohne Personalausweis durch Europa zu Reisen ist ziemlich dumm. Dann musst du nämlich bei jeder Polizeikontrolle mit zum Revier und deine Identität festellen lassen. Also erzähle nicht solche Märchen. Ich habe meinen Personalausweis IMMER dabei, damit ich mich im Falle einer Kontrolle sofort ausweisen kann. Es kann ja auch sein, dass gerade eine entflohener Gefangener gesucht wird der mir ähnlich sieht. Und dann? Ohne Ausweis? Arschkarte!

Was möchtest Du wissen?