Mit Kreditkarte am Bankschalter ohne PIN Geld abheben (mastercard)

5 Antworten

Wenn du die Karte und deinen Personalausweis vorlegte durfte das kein Problem sein ansonsten hast du ein Problem.

Nein, das geht nicht. So kann er von seinem Konto Geld abheben, nicht aber von der Kreditkarte.

Hallo,

ich kann die sagen, dass deine Chancen sehr schlecht stehen, dass du ohne PIN am Bankschalter Geld bekommst mit der Kreditkarte. Ich hatte mal eine Kreditkarte von der Dresdner Bank. Dort wurde diese Möglichkeit im Preisverzeichnis zwar angeboten aber auf nachfrage bei der bank wurde mit mitgeteilt, dass die Dresdner Bank keine Barauszahlungen mit Ausweis und Kreditkarte durchführt. technisch ist es zwar möglich aber jede Bank kann dies unterschiedlich handhaben. Aus Sicherheitsgründen wird dies aber nicht gemacht. Ich habe jetzt die Schwarze Mastercard und auch dort ist dies nicht möglich. Ich hatte damals nachgefragt als Sicherheit falls alles andere versagt um an Bargeld zu gelangen.

Am Schalter geht gar nichts per Kreditkarte, auch nicht mit Personalausweis oder Reisepass. Und auch im Supermarkt wirst du kein Bargeld von der Kreditkarte bekommen, das geht nämlich nur per EC-Karte.
Aber: Du kannst dir im Notfall online Bargeld senden und es bei einer Post-Filiale abholen. Dauert nur wenige Minuten und klappt mit jeder VISA oder MasterCard. Hier wird erklärt, wie das geht:
http://www.reisetiger.net/allgemein/kreditkarte-bargeld-abheben-ohne-pin-geheimzahl/
Auf den ersten Blick etwas umständlich, ist aber wirklich der einzige Weg zum Bargeldbezug per Kreditkarte ohne PIN.

Nein, denn wenn die Karte geklaut würde, wäre dein Konto ja wohl sofort leer.

also ohne PIN geht nichts ?

Ja es geht,du kanst geld online senden,? Na ganz einfach mit Western Union,geld senden dauert 30minuten. Westernunion.com

Was möchtest Du wissen?