Meine Tochter 13 fälscht meine Unterschrift..was kann ich tun?

5 Antworten

Vielleicht solltest Du sie dann bestrafen wenn sie die Unterschriften fälscht (Hausarrest, Handy Verbot etc.) oder ihr klar machen das es eh nichts bringt weil es irgendwann sowieso raus kommt.
Ich hoffe ich konnte helfen :)

Hmn rede doch noch mal mit ihr, dass sie kein ärger bekommen würde. Frag sie auf jeden Fall, warum sie die Unterschrift fälscht, wenn sie nichts zu befürchte hat.

Komisch, dass die Lehrer nichts gemerkt haben.
Ich an deiner Stelle würde mit ihr reden. Jetzt kommts auf deine Tochter an ob man eher ruhig oder nicht ruhig mit ihr reden muss, damit sie es versteht. Mach ihr klar, dass das unter keinen umständen ok ist. Schlechte noten sind irrelevant und nicht schlimm, kann jedem passieren. Sie soll sich einfach dazu stellen und nichts verheimlichen, sag, dass sie somit dein vertrauen verliert und es unterlassen soll.

Nachfragen ob sie schon den Test zurückbekommen hat und vll mal allgemein darüber reden (Schule, Noten, Fächer).
Bei mehreren Vorkommnissen in einem Jahr, Klassenleitung kontaktieren für Unterschriftsvergleich.
LG

Mit dem Direktor sprechen, z.B. dir diese Arbeiten mit der Post in Kopie zukomen lassen, oder Disziplinierungsmaßnahme für diese Göre einleiten.

Was möchtest Du wissen?