Media Markt Finanzierung innerhalb der Probezeit?

5 Antworten

Auf kredit kaufen ist eh das dümmste was man machen kann. Am ende hauste dir das Teil kaputt und zahlst für etwas kaputtes... Ausserdem kann man ziemlich in die Schuldenfalle geraten. Zudem: Meißt sind bei diesen 0% Aktionen irgendwo versteckte Kosten, so dass man am ende doch mehr zahlt. Finger weg!

Würdest du, wenn dir ein Unternehmen gehört, jemandem einen Kredit gewähren, wenn du nicht weißt, ob er ihn wirklich tilgen kann? Ich gehe davon aus, dass das "normal" bei Media Markt ist, andere vergleichbare Unternehmen würden auch so verfahren. Verständlicherweise...

Der monatliche Gehaltseingang dient der kreditgebenden Bank als Sicherheit.

In der Probezeit sind die Kündigungsfristen sehr kurz und das Arbeitsverhältnis kann ohne Angaben von Gründen beendet werden. So beträgt die gesetzliche Kündigungsfrist in der Probezeit, gemäß §622 BGB, 14 Tage. Deshalb hat die kreditgebende Bank dies nicht als ausreichende Sicherheit akzeptiert und den Kredit abgelehnt. Das Verhalten der Bank ist nicht ungewöhnlich.

Peter Kleinsorge

ja , da es sich hierbei um einen Kredit handelt, ist dies absolut üblich.Als Sicherheit für eine längere Laufzit wird mindestens eine feste Beschäftigung gefordert.

Das ist überall so,nicht nur beim Media-Markt. In der Probezeit oder mit einem befristeten Arbeitsvertrag ist man nicht kreditwürdig.Denk doch mal darüber nach,warum das wohl so ist.

Was möchtest Du wissen?