Lebenslänglich in Amerika?

4 Antworten

In den USA wird keine Gesamtstrafe gebildet, begeht ein Täter nun zwei Verbrechen, die jeweils für sich genommen zu einer lebenslangen Haftstrafe führen, werden beide Strafen addiert - somit zweimal lebenslänglich.

Damit der Straftäter auch wirklich lebenslang drinbleibt. Damit soll gesichert werden, dass er nicht mehr begnadigt werden kann. Das kommt dadurch zu Stande das Strafen addiert werden in den USA...

Hat sicherlich auch einen symbolischen Sinn...100 Jahre hören sich natürlich dramatischer an...

Hallo.

Das System ist anders. 5  x erschossen 5 x Lebenslang. In Deutschland wird eine Gesamtstrafe gebildet.


Was möchtest Du wissen?