Ladendiebstahl. Wie lange dauert es bis die Anzeige kommt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun der Betreiber des SB-Marktes hat die Möglichkeit innerhalb von drei Monaten nach der Tat Strafantrag zu stellen, meist bei der zuständigen Staatsanwaltschaft und da dauert es, weil es inzwischen schon ein Massendelikt wurde.

Als 4-5 Monate nach der Tat solltest Du noch mit einer Einladung zur Polizei rechnen.

Hälst Du diese Ungewissheit nicht gut aus besteht auch noch die Möglichkeit der Selbstanzeige.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Der Warenwert ist um die 5€ also nix allzu spektakuläres. Meinst du es wurde ein Auge zugedrückt?

@TechnikKerl21

Ja, Einstellung wegen Geringfügigkeit, falls es überhaupt bei der StA gelandet ist.

Kommt noch ein Brief? Wenns eingestellt wurde? Eintrag ins Führungszeugnis? Strafe wie Sozialstunden?

@TechnikKerl21

Einen Eintrag ins Führungszeugnis brauchst du keinesfalls zu befürchten. Bei 5 Euro wird die Sache sowieso eingestellt, vor allem, wenn es das erste Mal ist, dass man dich erwischt hat. Post bekommst du auf jeden Fall, wenn der Supermarkt eine Anzeige geschaltet hat. Mind. zweimal. Da du minderjährig, geht die Post an deine Eltern. Vielleicht denkst du mal drüber nach, dein Fehlverhalten einzugestehen, anstatt nur Angst vor Strafe zu haben. Was ist besser? Wenn deine Eltern deine Verfehlung von dir oder von der Polizei erfahren? Entscheide selbst.

Was möchtest Du wissen?