Wer Haftet beim Unfall ?!? - Vordermann Driftet

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Ich Hafte (Sicherheitsabstand nicht eingehalten) 100%
Mein Kumpel Haftet (hat gedriftet; Ordnungswiedrig ?!) 0%
Beide Haften für ihren eingenen Schaden 0%

7 Antworten

Ich denke, da teilt man sich die Schuld, aber du hast schlechtere Karten, weil du draufgefahren bist und nicht genug Abstand gehalten hast. Außerdem kann behauptet werden, du wärst dir der Gefahr bewusst gewesen, die dein Kumpel da generiert hat.

Ich Hafte (Sicherheitsabstand nicht eingehalten)

du fährst ihm rein, du bist schuld. deinem kumpel kann man höchstens irgendwie einen strafzettel rein drücken für "ungebührliches fahren". wobei ich mir nicht sicher bin, dass das für driften gehen sollte.

annokrat

Lässt sich so nicht genau sagen. Die Schuld könnte in so einem Fall aufgeteilt werden. Sowas wird erst nach eingehender Analyse der Versicherungen geklärt werden können.

Jeder zahlt seinen Schaden und nimmt es als Lehrgeld dafür, vernünftig im Strassenverkehr zu fahren.

Halbe-halbe. Und zwar ohne Polizei, Anwälte und Versicherungen. Alles andere wird noch teurer.

Was möchtest Du wissen?