Kreditkartenrechnung

5 Antworten

Das ist eine Kreditkarte, wie der Name schon sagt. Natürlich kannst du ratierlich zahlen, allerdings musst du bei deiner Bank bescheid geben. Die Zinsen sind allerdings Dispoähnlich.

das hängt davon ab, welche Bedingungen die Karte hat, bei meiner muss ich , wenn ich im Soll bin mindest 30 Euro bezahlen..der Rest wird aber auch dann heftig verzinst..

Kommt auf die Vertragskonditionen an. Bei meinen ist es z.B. so, dass ich theoretisch immer eine Ratenzahlung machen kann - auch wenn ich es noch nie in Anspruch genommen habe.

In jedem Fall ist es wohl so: Wenn du gar nichts zahlst, wird sie gesperrt.

Normalerweise geht die Abrechnung der Kreditkarte über dein Girokonto. Ist das nicht gedeckt, könnte es sein, dass der Dispokredit dafür benutzt wird, falls du einen hast. Frag doch in deiner Sparkassenfiliale nach.

Dann musst du Zinsen bezahlen , und den Betrag abstottern. Ist halt ein Kredit den du zahlen musst, aber ganz schoen teuer

Was möchtest Du wissen?