Ist Sparkasse Visa oder Mastercard?

9 Antworten

Nur wenn der Shop die Zahlung per Lastschrift anbietet.

Eine VISA bzw. MasterCard musst du bei der Sparkasse zusätzlich beantragen. Häufig kosten solche Kreditkarten zwischen 30 und 40 Euro jährlich.

Maestro steht auf den ganz normalen Bankkarten oder EC-Karten, die haben keine Kreditfunktion. Wenn dann musst du eine richtige Kreditkarte haben, die muss man separat beantragen zu der normalen Bankkarte und da steht dann ganz eindeutig Visa oder Mastercard drauf. Nur wenn das draufsteht ist es eine Kreditkarte.

Eine Kreditkarte ist eine Kreditkarte und eine ec-Karte ist eine ec-Karte.

Auf der Kreditkarte würde groß draufstehen: Visa oder Mastercard oder American Express usw. Auf einer ec-Karte dagegen steht der Name der Bank, dein Name und ein paar Ziffern. Und auf der Rückseite ist das Maestro-Zeichen.

Willst du bei Amazon.de bestellen? Dort geht es auch per Lastschrift. Das ist eine sichere Bezahlart und du musst dafür nur deine Kontodaten eingeben (Bankleitzahl, Kontonummer und deinen Namen wie er auch auf der ec-Karte steht (nicht den Namen der Bank!).

Im Normalfall handelt es sich um eine Mastercard. Bitte mal kurz auf der Rückseite nachsehen, im Unterschriftenfeld. Dort steht auch noch mal der Anbieter.

Blödsinn. Maestro steht nur auf normalen Bankkarten. Bei Sparkassen steht Mastercard oder Visa ganz groß und eindeutig vorne drauf.

Hallo maksim197,

deine Kreditkarte ist wohl eher eine EC-Karte. Das sind 2 verschiedene Paar Schuhe.

Du kannst ja mal unter Zahlungsmodalitäten nachsehen, welche Zahlungsarten angeboten werden.

Vorkasse und Nachname, sowie Paypal sind häufig akzeptierte Möglichkeiten.

Falls es aber dennoch eine KK ist, steht das vorne drauf, meist oben rechts.

@peterprunken

Dann steht aber nicht Maestro drauf !

@truxumuxi

Das stimmt wohl

Was möchtest Du wissen?