Was sind Kinderfreibeträge, VWL und Konfession?

1 Antwort

  • Hast Du bereits (eigene) Kinder? Dann wird Dir (zumindest in der Regel) vom Finanzamt ein Kinderfreibetrag gewährt, also ein steuerlicher Vorteil.
  • Die Frage nach der Konfession ist für den Arbeitgeber hauptsächlich wegen der Abführung von Kirchensteuer interessant. Denn die führt das Finanzamt von Deinem Lohn ab (bei evangelisch / katholisch).
  • VWL = vermögenswirksame Leistungen. Die bekommst Du oftmals vom Arbeitgeber, wenn Du entsprechende Sparverträge abschließt. Das wäre dann ein finanzieller Zuschuss vom Arbeitgeber bei solchen Sparverträgen.

Was möchtest Du wissen?