Keine Genehmigung für Kredit, wie wir kreditwürdigkeit "berechnet"?

5 Antworten

Also wenn du "gut verdienst" und keine 800 Euro für Möbel auf der hohen Kante hast, dann halte ich es für fraglich, dass du die Kreditraten für den Autokredit zurückzahlen kannst. Und das denkt die ING-Diba vermutlich auch.

Leider ist es so, dass die Banken mit den besten Zinsen auch die härtesten Anforderungen an die Kunden stellen. Meist sind die geringsten Zinsen auch nur für die Kunden zu bekommen, die eigentlich gar keinen Kredit benötigen. Manche Banken fragen z.B. auch erst ab ob gegen den Kunden vor Gericht etwas vorliegt oder verurteilt wurde, bevor sie sich der Schuaf widmen. Gute Erfahrungen haben wir mit der DSL Bank gemacht. Die hat zwar nicht die besten Konditionen, liegen aber im Mittelfeld und haben keine so strengen Annahmekriterien.

Hallo Sonne74,

zunächst einmal brauchen Sie sich nicht zu ärgern oder sich benachteiligt fühlen. Wenn es so ist wie Sie schildern hat die DiBa tatsächlich keinerlei Anhaltspunkte ob und wie sie Ihre Kreditwürdigkeit beurteilen soll. Kein Eintrag (z.B. getilgter Kredit) - keine Angaben.

Die DiBa gilt als ein Institut mit sehr restriktiven Kreditherausgaberichtlinien und prüft sehr gewissenhaft und genau nach diesen Vorgaben. Sobald Zweifel auftreten oder nach "Schema F" nicht positiv entschieden werden kann wird eher abgelehnt als ein Risiko einzugehen. Hierdurch hält die Bank die Quote der Kreditausfälle sehr gering und kann sehr günstige Konditionen anbieten. Bei Ihnen konnte nichts beurteilt werden, also lieber ablehnen als Risiko...

Der Schufaeintrag durch die Anfrage bei der DiBa bleibt 12 Monate stehen, allerdings ist er nach 10 Tagen nur noch für Sie selbst sichtbar, auf weiteren Anfragen von Banken etc. steht er nicht mehr.

Bei Ihrer Hausbank werden sie fast immer die besseren Karten haben, allerdings meist auch die schlechteren Konditionen. Mindesten jedoch einige Zusatzprodukte "verpasst" bekommen wie z.B. eine Kreditausfallversicherung gegen z.B. Tod,Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit. Je nach Ihrer persönlichen Situation unter Umständen völlig sinnlose Versicherungen die nur Provisionen für die Bank (nicht für den Berater, der ist angestellt) bringen sollen. Oft kommt zur Absicherung noch ein Bausparvertrag, ein Riestervetrag o.ähnliches dazu. Hier wird Ihr Wunsch nach einem Kredit oft schamlos ausgenutzt. Wenn Sie die Summe dessen was Sie dann extra noch bezahlen müssen addieren UND den höheren Zins nehmen, lohnt sich eine Anfrage bei einer Onlinebank evtl. doch. Unter www.einfachfinanzieren.de finden Sie einen unabhängigen Vergleich mit verschiedenen Banken ohne gleich abschließen zu müssen und ohne Schufaanfrage bis zur endgültigen Beantragung.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Ich weiß ehrlich nicht warum die Bank den Antrag abgelehnt habe. Ich habe schon einige Kriterien im Kopf durch aber ich werde in den nächsten Tagen hoffentlich bei der Hausbank besser beraten und schlauer. Ich wollte keine zusätzliche Versicherung abschließen. Kann man einen Kredit mit bestehender Lebensversichrung absichern?

das kann man schwer beantworten ohne kenntnisse. evtl. gibt es auch noch einen falschen eintrag in der schufa? laufzeit des kredites, entsprechende höhe des gehaltes, branche deiner arbeit etc. sind alles faktoren, die mit reinspielen.

Ich bin umgezogen und für die Wohnung brauchte ich im August einen Schufaauszug, da war alles in Ordnung, daran kann es nicht liegen. Ich arbeite im Handel(Medizintechnik)als Sachbearbeiterin. Kann es sein, dass die Hausbank es anders sieht aufgrund der langjähringen Erfahrungen?

@Sonne74

ja. hausbanken haben natürlich aufgrund der langjährigen zusammenarbeit einen besseren überblick.

@DPawi

Ich bin seit 17 Jahren bei einer Bank und hatte nie Probleme bzw. die Bank mit mir. Wie gesagt, habe ich nicht mal Dispokredit beantragt. Es ist aber schon schockierend für mich gewesen, dass die eine Bak abgesagt hat.

Natürlich doof, dass jetzt eine Bank den Kredit abgelehnt hat.

Denn die Anfrage bzgl. eines Kredites wird auch an die SCHUFA gemeldet.

D.h. deine Hausbank wird in der SCHUFA sehen, dass eine andere Bank (sie sehen nicht welche), bereits deine Kreditanfrage bearbeitet hat.

Sie sehen nicht, dass er abgelehnt wurde, aber du solltest dich schonmal auf eine Rückfrage diesbezüglich einstellen und dir vielleicht eine Antwort zurecht legen, denn 1 und 1 zusammenzählen, können Banken ;-)

Das wußte ich nicht und das finde ich echt blöd, da sie keine Grundlage dafür haben und inzwischen ärgert mich die Vorgehensweise der Bank enorm aber was will man von einer Online-Bank erwarten.

@Sonne74

So ist es. Was soll man anderes von einer Online-Bank erwarten?

Es ist immer besser sich an eine Filalbank mit echten Menschen zu wenden.

Die 0,2 % die du da mehr zahlst sind es offenbar wert!

Ist ja logisch, dass die Bank, die Mitarbeiter hat und nicht alles von Computern oder studentischen Aushilfskräften machen lässt höhere Kosten hat und dadurch teurer ist!

Das mit der SCHUFA Meldung wegen einer Kreditanfrage ist aber im Prinzip eine gute Sache, auch wenn es dich jetzt stören mag.

Daruch erfüllt die SCHUFA ja ihre zweck...

Ist ja nicht umsonst die SCHutzgemeinschaft Für Allgemeine Kreditsicherung!!

@DerMichaG

Man hält sich für vertrauenswürdig und so wird man entzaubert und irgnedwie bekommt man schlechtes Gefühl dabei.

Was möchtest Du wissen?