Kann man ein Roller von 125ccm runterdrosseln auf 50ccm?

5 Antworten

Drosseln kann man nur Geschwindigkeiten oder Leistungsdaten, jedoch keine Motorgröße. Je mehr Hubraum, desto größer Kolben und Zylinder, oder kurz gesagt: Der Raum, in dem die Verbrennung stattfindet. Der Gesetzgeber hat außerdem (dummerweise!) vorgeschrieben, dass Kleinkrafträder maximal nur 50 cm³ Hubraum haben dürfen.

Übrigens bei technischer Betrachtung eine sinnfreie Regelung, denn Fahrzeuge mit beispielsweise 100 cm³ würden weniger Sprit verbrauchen, weniger Schadstoffe emittieren, länger halten und weniger Lärm machen, wären aber genauso auf die gewünschte Geschwindigkeit (seit 2002 nur noch 45 km/h, ebenfalls unverständlich) drosselbar.

Außer durch das Auffüllen des Zylinders mit Beton oder Flüssigmetall, glaube ich kaum das man aus 125ccm 50 machen kann.

Scherz beiseite, wenn, wäre das nur durch Austausch des Motors machbar, die Umbauarbeiten, die auch das Getriebe umfassen würden, wären sehr aufwändig, teuer und bedingen obendrein eine Einzelabnahme und Zulassung durch einen Sachverständigen. Die Zeit, die das benötigt, wäre fast genauso lange, wie das Warten bis man 16 ist und dann sowieso die Fahrerlaubnisklasse A1 erwerben kann. Es gibt keine Teile dafür, die müßten erst entwickelt und hergestellt werden. Obendrein bekommt man keine Fahrpraxis, weil der Prototyp in der Werkstatt umgebaut wird, und nur auf abgesperrtem Privatgelände bewegt werden darf.

nein, das geht nicht.

ausserdem kann man mit 16 schon einen Motorradführerschein bis 125ccm machen. :)
ist aber ziemlich teuer und lohnt sich meiner Meinung nicht, weil man 1 Jahr warten kann und mit 17 dann den "normalen" Motorradführerschein anfangen kann.

ausserdem kann man mit 16 schon einen Motorradführerschein bis 125ccm machen.

Machen kann er ihn, fahren darf er trotzdem nur 50ccm, bis er 18 wird. Wir sollen anhand der Aussage "leider darf ich mit 16 noch keinen 125 Kubik fahren" erraten, dass es hier um die Rechtslage in der Schweiz geht.

@migebuff

In Deutschland darf man auch mit 16 Jahren, 125kubik fahren, wenn man diesen 125kubik Führerschein macht. Kostet aber viel mehr Geld, als der 50kubik Führerschein.
Wie es in der Schweiz ist, weiß ich aber nicht. :)

@yadrat

Das darf man in der gesamten EU. Die Schweiz gehört nicht dazu und hat daher ihre eigene Regelung. Mit A1 dürfen die dort bis 18 nur 50ccm fahren, dafür aber ohne die 45km/h-Drossel, wie sie für den EU-Markt verbaut wird. Die 50er laufen dort legal 70 bis 80 km/h.

nein geht nicht.....

Hubraum (die größe vom Raum im Motor welcher sich mit Brennbarem Gemisch füllt) ist nicht zu drosseln...

klar über einen Motor der die 50ccm hat. KW lassen sich drosseln.

Zu aufwendig/Teuer Motortaustausch

Was möchtest Du wissen?