kann man bei ikea bleistifte kaufen?

5 Antworten

Also 1 oder 2 Bleistifte ist noch in Ordnung aber 20 ist schon übertrieben... Wenn du dabei erwischt wirst, kannst du auch nicht sagen, dass es aus Versehen war. Das ist strafbar! 

Das ist ganz sicher nicht erlaubt ... und ... wenn du 200 Stück mitnimmst, dann hast du diese geklaut.

Frage doch mal bei der Information, bei IKEA sind alle Menschen sehr freundlich und hilfsbereit und die werden dir gerne auch welche schenken ... aber ganz bestimmt nicht 200.

Wozu brauchst du denn so viele .. und was willst du damit anfangen ... mit diesen Bleistiften kannst du nicht alles machen, sie sind nur zum Notieren bestimmt und nicht für höhere Ansprüche gedacht.

Ja - ist auf jeden Fall geklaut.

Aber sag mal, wie kann man so einen Müll freiwillig mitnehmen? Die taugen zu Hause zu rein gar nichts. Man kann sie nicht mal ordentlich spitzen und sie brechen eigentlich ständig ab. Ich hab auch schon immer wieder mal einen versehentlich mit nach Hause gebracht, aber man ärgert sich nur damit. Wenns mir nicht um den Aufwand wäre, würde ich den beim nächsten Mal glatt wieder zurücklegen. Ich denke, das solltest du auch tun. Dann ist dein Gewissen beruhigt und du bist das Zeug wieder los.

In diesem Fall ist dein eigenes schlechtes Gewissen bereits der richtige Ratgeber.

nimm doch einen.... und keine 200 dann fällt es nicht so schwer...

Was möchtest Du wissen?