Ist ein Wechsel der Zeitarbeitsfirma, aber bei dem selben Kunden möglich?

2 Antworten

Ich sehe das ein wenig anders mit der Klausel. Ich denke das die so gemeint ist das du nicht beim Kunden so einfach anfangen kannst. Da meistens die ZA eine Premie dann haben will.

Ich denke aber das du bei der ZA normal Kündigen kannst und danach bei der anderen Firma beginnen kannst. Habe ich damals auch so gemacht.

Hast du bei der neuen Firma auch beim gleichen Kunden wieder gearbeitet? Genau darum geht es uns ja 

@Dennis1989H

Ja war bei dem gleichen Kunden. Solange du die Kündigungsfrist einhälst kann dir nix passieren. Würde aber mit der ZA reden vllt gleichen sie ja dein Stundenlohn an um dich zu behalten.

Gratuliere, ihr habt den entsprechenden Passus im Arbeitsvertrag gefunden.
Über eine andere Leihfirma im aktuellen Entleihbetrieb zu arbeiten ist nur möglich wenn sich sein aktueller Arbeitgeber damit einverstanden erklärt.

Und aus welcher Rechtsquelle ergibt sich diese Einschränkung?

@Dennis1989H

Aus der Gültigkeit des von beiden Parteien unterschriebenen Arbeitsvertrages.Da brauchste auch nich lange nach Paragraphen zu suchen die ändern nichts an der Tatsache das dein Kumpel ohne Einverständnis des aktuellen Ag zu Schadensersatzzahlungen verpflichtet werden kann.

@Dog79

Dann hast du die Frage leider nicht verstanden. Im Vertrags steht nichts davon, dass er dessen Zustimmung brauch, sondern dass er die Firma informieren muss, sollte er ZUVOR in den LETZTEN 6 Monaten schon einmal im Entleihbetrieb gearbeitet haben.

Beispiel er arbeitete bei BMW. Wurde dort gekündigt und fängt nun bei einer Zeitarbeitsfirma an, die ihn bei BMW beschäftigen will. Dann muss er die Zeitarbeitsfirma darüber informieren, dass er in den letzten 6 Monaten bereits bei BMW war. DAS steht dort im Vertrag und nicht das, was du da von dir gibst.

@Dennis1989H

Was fragste wenn du alles besser weist?

@Dog79

Ich weis nicht alles besser, keine Sorge. Ich erwarte bei einer Antwort nur, dass man auch weiß worüber man spricht und nicht herum philosophiert.

Gegenfrage. Was antwortest du, wenn du keine Ahnung hast und nicht mal die Frage richtig lesen kannst?

@Dennis1989H

Na offenbar doch.... Schönen Tag noch.

Was möchtest Du wissen?