In 16 Jahre altes Auto noch mal Geld investieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt ganz darauf an. Wenn WIRKLICH NUR das kaputt ist, dann lass es reparieren. Bekommst du übrigens, wie die anderen schon sagten, für die Hälfte gemacht. Wenn du aber 800-1000€ zur Hand hättest, und emotional nicht an dem Auto hängst, und abzusehen ist, dass bald neue Reparaturen folgen, beziehungsweise das Auto nicht Tüv-Fertig ist, dann kauf ein neues-altes, mit anderthalb bis 2 Jahren Tüv, und dann hat sich das.

Das ist auch mein Gedanke. Vielen Dank für die vielen Antworten.

Würde ich nicht reparieren lassen. Für dieses Geld kannst du ein neues Occasion Auto kaufen, was nicht so alt ist.

hallo ^^ wir haben ein auto das wir nicht weg bekommen Opel Omega B caravan BJ 96 is super in schuss auser ds der klimakompresor defekt is und ausgetauscht werden muß haben uns erkundigt das es grad mal 40€ kosten würde hat noch TÜV bis 2014 ... 246000km ... haben schon bei denn visitenkarten angerufen aba keiner will denn haben ... kaufpreis wäre 300€ wie bekommen wir denn weg ???????

naja ich würds nur reparieren lassen wenn dsa auto nich soviel km runter hat und ansonsten ganz gut in schuss ist ansonsten auf keinen fall

zweiten kostenvoranschlag einholen.

Was möchtest Du wissen?